Der Maulwurf The Mole Netflix
© Netflix

Der Maulwurf – Staffel 1

Der Maulwurf The Mole Netflix
„Der Maulwurf“ // Deutschland-Start: 7. Oktober 2022 (Netflix)

Inhalt / Kritik

Ähnlich wie bei Borgen: Macht und Ruhm handelt es sich bei Der Maulwurf eigentlich nicht um die erste Staffel. Netflix hat sich lediglich die entsprechenden Rechte gesichert und ein Franchise wiederbelebt. Ursprünglich eine belgische Serie, wurde das Konzept in mehrere Länder verkauft; die amerikansiche Version flimmerte zwischen 2001 und 2008 in fünf Staffeln beim Sender ABC über den Bildschirm. Zwölf Kandidaten treten an, um am Ende einen Geldpreis zu gewinnen, der durch das erfolgreiche Absolvieren von gestellten Aufgaben im Laufe der Staffel erhöht, durch bestimmte Aktionen aber auch reduziert werden kann. Am Ende des Tages kämpft jeder für sich, allerdings werden die Teilnehmer in zwei Teams eingeteilt, die auch noch einmal miteinander konkurrieren. Damit aber nicht genug, die Besonderheit der Show ist der titelgebende Maulwurf: Eine von der Produktion eingeschleuste Person, die ihr Möglichstes tut, nicht enttarnt zu werden, während sie den Fortschritt der Mitwirkenden sabotiert, um den Geldpreis so niedrig wie möglich zu halten.

Wer ist der Maulwurf?

In regelmäßigen Abständen müssen sich die Kandidaten einem Multiple-Choice-Quiz stellen, bei welchem es zwanzig Fragen zum Maulwurf zu beantworten gilt. Wer am schlechtesten abschneidet, muss die Show verlassen. Später gibt es auch die Möglichkeit, Immunität für das eigene Team zu erspielen, sodass nur Mitglieder des anderen der Eliminierungsgefahr ausgesetzt ist. Host Alex Wagner setzt sich mit allen Teilnehmern zusammen, die für die zeremoniell angehauchte Auflösung jeweils ein Mobilgerät ausgehändigt bekommen haben. Wagner schickt jedem einzelnen von ihnen in keiner bestimmten Reihenfolge eine Nachricht. Leuchtet das Display beim Öffnen der Message grün, übersteht der Empfänger eine weitere Runde, bei rot ist er raus. Die erste Folge endet natürlich genau bevor die Auflösung abgeschlossen ist, sodass beinahe schon aus Reflex weitergeschaut werden muss (es handelt sich dabei auch nicht um das einzige Cliffhanger-Ende).

Frustrierender ist jedoch, dass überhaupt nicht klar ist, aus welchen Fragen dieses Quiz besteht. So richtig mitraten kann der Zuschauer also eher nicht. Allerdings wird in der dritten Folge doch ein kleiner Einblick in den Fragebogen gewährt, und mit dem Wissen wäre es doch besser gewesen, das Ding komplett unter Verschluss zu halten. Ob der Maulwurf Schwestern oder welches Haustier er habe, sind Informationen, die zu keiner Zeit verfügbar gemacht wurden (zumindest nicht während die Kamera lief, vielleicht wissen die Kandidaten untereinander mehr), so zerfällt die detektivische Arbeit zu einer rein aleatorischen.

Ich weiß was!

Allgemein wirkt Der Maulwurf zu glatt poliert, optisch gleicht das alles einer beliebigen Gameshow, Ähnliches ließ sich bereits bei Iron Chef: Quest for an Iron Legend feststellen. Enttäuschender aber ist das Verhalten der Teilnehmer. Dass hier wieder jeder so aussieht, als könnte er einem aus dem nächsten Modekatalog entgegenlächeln, ist ja eine Sache. Die Kandidaten sind sich viel zu sehr über das Konzept der Show bewusst. Statt einfach nur die Aufgaben anzugehen und im Zuge dessen der Identität des Maulwurfs nachzugehen, sind sie regelrecht davon besessen, zu zeigen wie gut sie die Serie verstanden haben. Auch dass jeder versucht zu betonen, wie sehr sein Beruf im echten Leben ihm in dieser oder jener Situation hilft, kann etwas anödend sein. Alles in allem sind die ersten fünf bereits verfügbaren Episoden aber passable Zeitverschwendung, die nächsten drei erscheinen nächsten Freitag, die letzten beiden in zwei Wochen.

Credits

OT: „The Mole“
Land: USA
Jahr: 2022
Regie: Kate Douglas-Walker, Jo Siddiqui
Kamera: Peter Vidulich
Mitwirkende: Alex Wagner

Bilder

Trailer

Trailer

Weitere Netflix Titel

Ihr seid mit Der Maulwurf und braucht Nachschub? Dann haben wir vielleicht etwas für euch. In unserem Netflix-Themenbereich sind alle Original-Produktionen gelistet, unterteilt nach Spielfilm, Serie, Doku und Comedy. Unten findet ihr alle Netflix-Titel, die wir auf unserer Seite besprochen haben.

A
B
C
D
E
F
H
I
M
S
T
W

Kaufen / Streamen

Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision, ohne dass für euch Mehrkosten entstehen. Auf diese Weise könnt ihr unsere Seite unterstützen.




(Anzeige)

Der Maulwurf – Staffel 1
fazit
Mit „Der Maulwurf“ belebt die Streamingplattform Netflix ein altes Format wieder. Die neue Fassung könnte in einigen Aspekten zwar besser sein, insgesamt ist das alles aber schon recht anschaubarer Zeitvertreib.
Leserwertung108 Bewertungen
5.1