Nicole Kidman

Nicole Kidman in „Bombshell“ (© Wild Bunch Germany)

Name: Nicole Mary Kidman
Geburt: 20. Juni 1967 (Honolulu, Hawaii, USA)
Nationalität: australisch, US-amerikanisch
Bekannte Werke: The Others, The Hours, Big Little Lies

 

Ballett oder Schauspielerei, das waren die beiden Ziele, die Nicole Kidman als Kind vor Augen hatte, schon früh nahm sie in beidem Unterricht. Ihr Filmdebüt gab sie mit 16 in dem Remake des Weihnachtsklassikers Bush Christmas. Zumindest in ihrer Heimat Australien genoss sie Mitte der 80er schon einen größeren Bekanntheitsgrad. Ende der 1980er war sie bereits mehrfach für einen Australian Academy Film Award nominiert, gewann ihn auch für die Mini-Serie Vietnam. International wurde sie durch die Filme Tage des Donners und In einem fernen Land bekannter, in denen sie an der Seite ihres (späteren) Mannes Tom Cruise zu sehen war. Anfangs wurde sie oft auf die Beziehung zu ihm reduziert. Mit der Zeit gelang es ihr aber, sich davon zu lösen und sich selbst einen Namen zu machen.

Vor allem Anfang der 00er Jahren folgten eine Reihe von großen Titeln: Der Mystery-Horror The Others, die Romanverfilmung The Hours und das Musical Moulin Rouge! wurden zu Kassenerfolgen und brachten Kidman eine Reihe von Preisen ein. Unter anderem erhielt sie für ihre Darstellung der Autorin Virginia Woolfe in The Hours einen Oscar als beste Hauptdarstellerin. In Folge wurde sie zu einer der bestbezahlten Schauspielerinnen ihrer Zeit. Trotz dieser und weiterer großer Erfolge war Kidman aber auch immer wieder in kleineren Produktionen zu sehen, darunter Lars von Triers kontroversem Dogville (2003) oder auch dem biografischen Drama Lion – Der lange Weg nach Hause (2016), der ihr die vierte Oscar-Nominierung einbrachte. Ihr aktuellster Triumph ist die von ihr mitproduzierte Serie Big Little Lies über fünf Mütter, die in einen Mord verstrickt sind. Eigentlich als Mini-Serie angelegt war die Buchadaption so erfolgreich, dass eine zweite Staffel folgte.

Filme

Jahr Titel Funktion
2020 The Prom Schauspiel
2019 Bombshell – Das Ende des Schweigens Schauspiel
2019 Der Distelfink Schauspiel
2018 Aquaman Schauspiel
2018 Der verlorene Sohn Schauspiel
2018 Destroyer Schauspiel
2017 Mein Bester & ich Schauspiel
2017 Die Verführten Schauspiel
2017 The Killing of a Sacred Deer Schauspiel
2017 How to Talk to Girls at Parties Schauspiel
2016 Lion – Der lange Weg nach Hause Schauspiel
2016 Genius – Die tausend Seiten einer Freundschaft Schauspiel
2016 Die Schutzbrüder Stimme
2015 Vor ihren Augen Schauspiel
2015 Die gesammelten Peinlichkeiten unserer Eltern in der Reihenfolge ihrer Erstaufführung Schauspiel
2015 Königin der Wüste Schauspiel
2015 Spurlos – Ein Sturm wird kommen Schauspiel
2014 Paddington Schauspiel
2014 Ich. Darf. Nicht. Schlafen. Schauspiel
2014 Grace of Monaco Schauspiel
2013 The Railway Man – Die Liebe seines Lebens Schauspiel
2013 Stoker – Die Unschuld endet Schauspiel
2012 Hemingway & Gellhorn (TV) Schauspiel
2012 The Paperboy Schauspiel
2011 Trespass Schauspiel
2011 Meine erfundene Frau Schauspiel
2010 Rabbit Hole Schauspiel
2009 Nine Schauspiel
2008 Australia Schauspiel
2007 Der goldene Kompass Schauspiel
2007 Margot und die Hochzeit Schauspiel
2007 Invasion Schauspiel
2006 Happy Feet Stimme
2006 Fur: An Imaginary Portrait of Diane Arbus Schauspiel
2005 Verliebt in eine Hexe Schauspiel
2005 Die Dolmetscherin Schauspiel
2004 Birth Schauspiel
2004 Die Frauen von Stepford Schauspiel
2003 Unterwegs nach Cold Mountain Schauspiel
2003 Der menschliche Makel Schauspiel
2003 Dogville Schauspiel
2002 The Hours Schauspiel
2002 Panic Room Stimme
2001 Birthday Girl – Braut auf Bestellung Schauspiel
2001 The Others Schauspiel
2001 Moulin Rouge! Schauspiel
1999 Eyes Wide Shut Schauspiel
1998 Zauberhafte Schwestern Schauspiel
1997 Projekt: Peacemaker Schauspiel
1996 Die Stunde des Verführers Schauspiel
1996 Portrait of a Lady Schauspiel
1995 Batman Forever Schauspiel
1995 To Die For Schauspiel
1993 Mein Leben für dich Schauspiel
1993 Malice – Eine Intrige Schauspiel
1992 In einem fernen Land Schauspiel
1991 Billy Bathgate Schauspiel
1991 Flirting – Spiel mit der Liebe Schauspiel
1990 Tage des Donners Schauspiel
1989 Todesstille Schauspiel
1988 Trendsetters – Jahrmarkt der Illusionen Schauspiel
1988 The Bit Part Schauspiel
1987 Room to Move (TV) Schauspiel
1987 Tanz der Schatten (TV) Schauspiel
1987 Un’australiana a Roma (TV) Schauspiel
1986 Wind der Liebe Schauspiel
1985 Die Abenteuer eines Rennpferdes Schauspiel
1985 Wills & Burke Schauspiel
1984 Matthew and Son (TV) Schauspiel
1983 Chase Through the Night (TV) Schauspiel
1983 Skin Deep (TV) Schauspiel
1983 Die BMX-Bande Schauspiel
1983 40 Grad im Schatten Schauspiel

Serien

Jahr Titel Funktion
2020 The Undoing Schauspiel
2017-2019 Big Little Lies Schauspiel
2017 Top of the Lake: China Girl Schauspiel
1989 Bangkok Hilton Schauspiel
1987 Vietnam Schauspiel
1985 Winenrs (1 Folge) Schauspiel
1985 Australien-Express Schauspiel
1984 A Country Practice Schauspiel

Filmpreise

Filmpreis Jahr Titel Kategorie Ergebnis
AACTA International awards 2020 Bombshell – Das Ende des Schweigens Beste Nebendarstellerin Nominierung
2019 Destroyer Beste Hauptdarstellerin Nominierung
Der verlorene Sohn Beste Nebendarstellerin Sieg
2018 The Killing of a Sacred Deer Beste Nebendarstellerin Nominierung
2017 Lion – Der lange Weg nach Hause Beste Nebendarstellerin Sieg
2013 The Paperboy Beste Hauptdarstellerin Nominierung
Academy Awards 2017 Lion – Der lange Weg nach Hause Beste Nebendarstellerin Nominierung
2011 Rabbit Hole Beste Hauptdarstellerin Nominierung
2003 The Hours Beste Hauptdarstellerin Sieg
2002 Moulin Rouge! Beste Hauptdarstellerin Nominierung
BAFTA Awards 2017 Lion – Der lange Weg nach Hause Beste Nebendarstellerin Nominierung
2003 The Hours Beste Hauptdarstellerin Sieg
2002 The Others Beste Hauptdarstellerin Nominierung
1996 To Die For Beste Hauptdarstellerin Nominierung
Berlinale 2003 The Hours Silberner Bär als beste Darstellerin Sieg
Film Independent Spirit Awards 2011 Rabbit Hole Beste Hauptdarstellerin Nominierung
Golden Globe Awards 2020 Big Little Lies Beste Hauptdarstellerin – Drama-Serie Nominierung
2019 Destroyer Beste Hauptdarstellerin – Drama Nominierung
2018 Big Little Lies Beste Hauptdarstellerin – Mini-Serie oder TV-Film Sieg
2017 Lion – Der lange Weg nach Hause Beste Nebendarstellerin Nominierung
2013 The Paperboy Beste Nebendarstellerin Nominierung
Hemingway & Gellhorn Beste Hauptdarstellerin – Mini-Serie oder TV-Film Nominierung
2011 Rabbit Hole Beste Hauptdarstellerin – Drama Nominierung
2005 Birth Beste Hauptdarstellerin – Drama Nominierung
2004 Unterwegs nach Cold Mountain Beste Hauptdarstellerin – Drama Nominierung
2003 The Hours Beste Hauptdarstellerin – Drama Sieg
2002 Moulin Rouge! Beste Hauptdarstellerin – Musical oder Komödie Sieg
The Others Beste Hauptdarstellerin – Drama Nominierung
1996 To Die For Beste Hauptdarstellerin – Musical oder Komödie Sieg
1992 Billy Bathgate Beste Nebendarstellerin Nominierung
Goldene Himbeere 2012 Meine erfundene Frau Schlechteste Nebendarstellerin Nominierung
2006 Zauberhafte Schwestern Schlimmstes Leinwandpaar Sieg



(Anzeige)

Nicole Kidman
4 (80%) 5 Artikel bewerten

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.