2018 »

In der Filmwelt dreht sich um diese Zeit traditionell immer alles um die Academy Awards. Wer hat dieses Jahr einen Oscar bekommen? Wer wurde unverschämterweise übergangen? Dabei gibt es am Tag zuvor fast ebenso traditionell zwei andere Filmpreise, eine Art Gegenveranstaltung zur Hollywoodselbstbeweihräucherung. Der bekanntere hiervon ist sicher der humorvoll gemeinte Golden Rasperry Award, mit dem Blockbustern so richtig schön in den Dreck gezogen werden sollen. Der interessante Preis ist jedoch der Film Independent Spirit Award, der seit 1984 verliehen wird, um kleinere Produktionen zu würdigen.

Das soll nicht bedeuten, dass hier ausschließlich Nobodys auftreten. Mit dem farbigen Homosexuellen-Drama Moonlight und der Familientragödie Manchester by the Sea waren zwei Werke groß vertreten, die wir zu Genüge von anderen Preisverleihungen kennen, der Neo-Western Hell or High Water durfte ebenfalls nicht fehlen. Aber es waren eben auch ansonsten sträflich missachtete Streifen wie der wunderbare Road Movie American Honey dabei und zwei Filme, welche diese Woche in den deutschen Kinos starten: der intime Episodenfilm Certain Women und das nicht minder empfehlenswerte Jugenddrama Little Men. Hinzu kommen Filme, die bislang noch keinen hiesigen Starttermin haben wie Chronic, der von einem überlasteten Krankenpfleger handelt, oder auch das Exorzisten-Drama Free in Deed. Der Preis ist also immer eine schöne Gelegenheit, mal ein bisschen über den Tellerrand zu schauen und Geheimtipps zu entdecken, welche die großen Auszeichnungen übersehen.

Eine Gemeinsamkeit mit den Oscars gibt es übrigens: Wer einen Blick auf die Kategorie „Bester Nebendarsteller“ wirft, wird sehen, wie dehnbar dieser Begriff ist, tummeln sich hier doch diverse Namen, die da überhaupt nicht hingehören.

Bester Film
Gewinner Moonlight
Weitere Nominierungen American Honey
Chronic
Jackie
Manchester by the Sea
Bester Regisseur
Gewinner Barry Jenkins – Moonlight
Weitere Nominierungen Andrea Arnold – American Honey
Pablo LarraínJackie
Jeff NicholsLoving
Kelly Reichardt – Certain Women
Bester Hauptdarsteller
Gewinner Casey Affleck – Manchester by the Sea
Weitere Nominierungen David HarewoodFree in Deed
Viggo Mortensen – Captain Fantastic – Einmal Wildnis und zurück
Jesse PlemonsOther People
Tim RothChronic
Beste Hauptdarstellerin
Gewinnerin Isabelle HuppertElle
Weitere Nominierungen Annette Bening – Jahrundertfrauen
Sasha Lane – American Honey
Ruth NeggaLoving
Natalie PortmanJackie
Bester Nebendarsteller
Gewinner Ben Foster – Hell or High Water
Weitere Nominierungen Ralph Fiennes – A Bigger Splash
Lucas Hedges – Manchester by the Sea
Shia LaBeouf – American Honey
Craig RobinsonMorris aus Amerika
Beste Nebendarstellerin
Gewinnerin Molly Shannon – Other People
Weitere Nominierungen Edwina FindleyFree in Deed
Paulina GarcíaLittle Men
Lily Gladstone – Certain Women
Riley Keough – American Honey
Bestes Drehbuch
Gewinner Barry Jenkins und Tarell Alvin McCraney – Moonlight
Weitere Nominierungen Mike MillsJahrundertfrauen
Taylor Sheridan – Hell or High Water
Ira Sachs und Mauricio ZachariasLittle Men
Kenneth Lonergan – Manchester by the Sea
Bestes Debüt-Drehbuch
Gewinner Robert Eggers – The Witch
Weitere Nominierungen Chris KellyOther People
Adam MansbachBarry
Stella MeghieJean of the Joneses
Craig ShilowichChristine
Bester Debütfilm
Gewinner The Witch
Weitere Nominierungen The Childhood of a Leader
The Fits
Other People
Swiss Army Man
Bester Dokumentarfilm
Gewinner O.J.: Made in America
Weitere Nominierungen 13th
I Am Not Your Negro
Cameraperson
Sonita
Under the Sun
Beste Kamera
Gewinner James Laxton – Moonlight
Weitere Nominierungen Ava BerkofskyFree in Deed
Lol CrawleyThe Childhood of a Leader
Zach Kuperstein – The Eyes of My Mother
Robbie Ryan – American Honey
Bester Schnitt
Gewinner Joi McMillon und Nat Sanders – Moonlight
Weitere Nominierungen Matthew Hannam – Swiss Army Man
Jennifer Lame – Manchester by the Sea
Jake Roberts – Hell or High Water
Sebastián SepúlvedaJackie
Bester internationaler Film
Gewinner Toni Erdmann
Weitere Nominierungen Aquarius
Chevalier
Trois souvenirs de ma jeunesse
Under the Shadow
John Cassavetes Award
(Auszeichnung für Filme, die unter 500.000 Dollar gekostet haben)
Gewinner Spa Night
Weitere Nominierungen Free in Deed
Hunter Gatherer
Lovesong
Nakom
Robert Altman Award
(Bestes Ensemble)
Moonlight
Acura Someone to Watch Award
Gewinner Anna Rose Holmer – The Fits
Weitere Nominierungen Andrew AhnSpa Night
Claire CarréEmbers
Ingrid JungermannWomen Who Kill
Piaget Producers Award
Gewinner Jordana Mollick – Hello, My Name Is Doris
Weitere Nominierungen Lisa KjerulffThe Fits
Melody C. Roscher und Craig ShilowichChristine
Truer than Fiction Award
Gewinner Nanfu Wang – Hooligan Sparrow
Weitere Nominierungen Kristi JacobsonSolitary
Sara JordenöKiki



(Anzeige)

Film Independent Spirit Awards (2017)
4.12 (82.4%) 25 Artikel bewerten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.