« César 2019

Business as usual? Davon konnte man bei der 45. Verleihung des französischen Filmpreises César wohl kaum sprechen. Zwar wurden in den üblichen 22 Kategorien die besten Filme und Künstler*innen des Jahres gewürdigt. Mit Florence Foresti wurde zudem eine Moderatorin gewonnen, die schon zuvor durch die Preisverleihung geführt hatte. Doch der 28. Februar 2020 wird nicht wegen der Preise oder Filme in Erinnerung bleiben, sondern wegen der höchst kontroversen Entscheidung, den Preis für die Beste Regie an Roman Polanski zu verleihen. Dabei war dies ein Skandal mit Vorankündigung. Mit 12 Nominierungen war das Historiendrama Intrige des sexuell übergriffigen Regisseurs schließlich der Favorit des Abends gewesen. Und doch war die Empörung groß, als sein Name verkündet wurde, zahlreiche Schauspielerinnen verließen demonstrativ den Saal. Brad Pitt, der dieses Jahr den Ehrenpreis hätte erhalten sollen, war von vornherein aus Protest der Veranstaltung fern geblieben, weshalb der Preis erstmals in der Geschichte des Césars nicht verliehen wurde.

Wer sich mehr für die Preise bzw. die Filme interessierte, der erlebte eine seltene Vielfalt. Während das Thrillerdrama Die Wütenden – Les Misérables um einen sozialen Brennpunkt bei Paris als Bester Film des Jahres die Haupttrophäe erhielt, gingen die sechs Schauspielerpreise beispielsweise an sechs verschiedene Filme. Je drei Césars gingen neben den beiden obigen Titeln an die Tragikomödie Die schönste Zeit unseres Lebens, in der ein frustrierter Comic-Zeichner dank einer speziellen Agentur die Vergangenheit wiederaufleben lässt. Der vierte Titel, der mit mindestens zehn Nominierungen an den Start ging, war das Liebesdrama Porträt einer jungen Frau in Flammendas am Ende aber nur für die Beste Kamera ausgezeichnet wurde. Der von Schülern vergebene César des lycéens ging an Alles außer gewöhnlicheine Tragikomödie über zwei Männer, die sich auf unkonventionelle Weise für Jugendliche mit Autismus einsetzen.

Bester Film  
Gewinner Die Wütenden – Les Misérables
Weitere Nominierungen Alles außer gewöhnlich
Die schönste Zeit unseres Lebens
Gelobt sei Gott
Intrige
Porträt einer jungen Frau in Flammen
Roubaix, une lumière
Beste Regie  
Gewinner Intrige Roman Polański
Weitere Nominierungen Alles außer gewöhnlich Éric Toledano, Olivier Nakache
Die schönste Zeit unseres Lebens Nicolas Bedos
Die Wütenden – Les Misérables Ladj Ly
Gelobt sei Gott François Ozon 
Porträt einer jungen Frau in Flammen Céline Sciamma
Roubaix, une lumière Arnaud Desplechin 
Beste Hauptdarstellerin
Gewinnerin Alice and the Mayor Anaïs Demoustier
Weitere Nominierungen Dann schlaf auch du Karin Viard
Die schönste Zeit unseres Lebens Doria Tillier 
Porträt einer jungen Frau in Flammen Adèle Haenel
Porträt einer jungen Frau in Flammen Noémie Merlant
On a Magical Night Chiara Mastroianni
Proxima Eva Green 
Bester Hauptdarsteller  
Gewinner Roubaix, une lumière Roschdy Zem
Weitere Nominierungen Alles außer gewöhnlich Vincent Cassel
Alles außer gewöhnlich Reda Kateb 
Die schönste Zeit unseres Lebens Daniel Auteuil 
Die Wütenden – Les Misérables Damien Bonnard
Gelobt sei Gott Melvil Poupaud 
Intrige Jean Dujardin
Beste Nebendarstellerin
Gewinnerin Die schönste Zeit unseres Lebens Fanny Ardant
Weitere Nominierungen Alles außer gewöhnlich Hélène Vincent 
Gelobt sei Gott Josiane Balasko 
Nur die Tiere  Laure Calamy 
Roubaix, une lumière Sara Forestier 
Bester Nebendarsteller
Gewinner Gelobt sei Gott Swann Arlaud
Weitere Nominierungen Gelobt sei Gott Denis Ménochet 
Intrige Grégory Gadebois 
Intrige Louis Garrel
Meine geliebte Unbekannte Benjamin Lavernhe 
Beste Nachwuchsdarstellerin
Gewinnerin Papicha Lyna Khoudri
Weitere Nominierungen Atlantique Mama Sané
Camille Nina Meurisse
Les éblouis Céleste Brunnquell 
Porträt einer jungen Frau in Flammen Luàna Bajrami 
Bester Nachwuchsdarsteller
Gewinner Die Wütenden – Les Misérables Alexis Manenti
Weitere Nominierungen Alles außer gewöhnlich Benjamin Lesieur  
Au nom de la terre Anthony Bajon
Die Wütenden – Les Misérables Djebril Zonga
La vie scolaire Liam Pierron 
Beste Kamera
Gewinner Porträt einer jungen Frau in Flammen Claire Mathon
Weitere Nominierungen Die schönste Zeit unseres Lebens Nicolas Bolduc 
Die Wütenden – Les Misérables Julien Poupard 
Intrige Paweł Edelman 
Roubaix, une lumière Irina Lubtchansky 
Bester Schnitt
Gewinner Die Wütenden – Les Misérables Flora Volpelière
Weitere Nominierungen Alles außer gewöhnlich Dorian Rigal-Ansous 
Die schönste Zeit unseres Lebens Anny Danché, Florent Vassault
Gelobt sei Gott Laure Gardette 
Intrige Hervé de Luze
Bestes Original-Drehbuch
Gewinner Die schönste Zeit unseres Lebens Nicolas Bedos
Weitere Nominierungen Alles außer gewöhnlich Éric Toledano, Olivier Nakache 
Die Wütenden – Les Misérables Ladj Ly 
Gelobt sei Gott François Ozon 
Porträt einer jungen Frau in Flammen Céline Sciamma
Bestes adaptiertes Drehbuch
Gewinner Intrige Roman Polański, Robert Harris
Weitere Nominierungen Adults in the Room Costa-Gavras
Ich habe meinen Körper verloren Jérémy Clapin, Guillaume Laurant 
Nur die Tiere  Dominik Moll, Gilles Marchand 
Roubaix, une lumière Arnaud Desplechin, Léa Mysius 
Beste Filmmusik
Gewinner Ich habe meinen Körper verloren Dan Levy
Weitere Nominierungen Atlantique Fatima Al Qadiri 
Die Wütenden – Les Misérables Marco Casanova, Kim Chapiron 
Intrige Alexandre Desplat
Roubaix, une lumière Grégoire Hetzel 
Bester Ton
Gewinner The Wolf’s Call Nicolas Cantin, Thomas Desjonquères, Raphaëll Mouterde, Olivier Goinard, Randy Thom
Weitere Nominierungen Die schönste Zeit unseres Lebens Rémi Daru, Séverin Favriau, Jean-Paul Hurier 
Die Wütenden – Les Misérables Arnaud Lavaleix, Jérôme Gonthier, Marco Casanova
Intrige Lucien Balibar, Aymeric Devoldère, Cyril Holtz, Niels Barletta
Porträt einer jungen Frau in Flammen Julien Sicart, Valérie de Loof, Daniel Sobrino 
Bestes Szenenbild
Gewinner Die schönste Zeit unseres Lebens Stéphane Rozenbaum
Weitere Nominierungen Intrige Jean Rabasse 
Porträt einer jungen Frau in Flammen Thomas Grézaud 
The Wolf’s Call Benoît Barouh 
Vorhang auf für Cyrano Franck Schwarz 
Beste Kostüme
Gewinnerin Intrige Pascaline Chavanne
Weitere Nominierungen Die schönste Zeit unseres Lebens Emmanuelle Youchnovski 
Jeanne d’Arc Alexandra Charles 
Porträt einer jungen Frau in Flammen Dorothée Guiraud 
Vorhang auf für Cyrano Thierry Delettre 
Bester Erstlingsfilm
Gewinner Papicha
Weitere Nominierungen Atlantique
Au nom de la terre
Die Wütenden – Les Misérables
The Wolf’s Call
Bester Animationsfilm
Gewinner Ich habe meinen Körper verloren
Weitere Nominierungen Die Schwalben von Kabul
La fameuse invasion des ours en Sicile
Bester Dokumentarfilm
Gewinner M
Weitere Nominierungen 68, mon père et les clous 
Die Kordillere der Träume
Lourdes 
Wonderboy 
Bester Kurzfilm
Gewinner Pile poil 
Weitere Nominierungen Beautiful Loser
Chien bleu 
Le chant d’Ahmed 
Nefta Football Club 
Bester animierter Kurzfilm
Gewinner La nuit des sacs plastiques 
Weitere Nominierungen Je sors acheter des cigarettes
Make It Soul
This Magnificent Cake!
Bester ausländischer Film
Gewinner Parasite
Weitere Nominierungen Il Traditore
Joker
Leid und Herrlichkeit
Lola vers la mer de
Once Upon a Time in … Hollywood
Young Ahmed
Ehrenpreis
keiner
Publikumspreis
Gewinner Die Wütenden – Les Misérables
Weitere Nominierungen Alles außer gewöhnlich
Au nom de la terre
Monsieur Claude 2
Nous finirons ensemble 
César des lycéens
Gewinner Alles außer gewöhnlich
Weitere Nominierungen Die schönste Zeit unseres Lebens
Die Wütenden – Les Misérables
Gelobt sei Gott
Intrige
Porträt einer jungen Frau in Flammen
Roubaix, une lumière



(Anzeige)

César Filmpreis (2020)
3.88 (77.6%) 25 Artikel bewerten

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.