Melissa McCarthy Can You Ever Forgive Me

Melissa McCarthy in „Can You Ever Forgive Me?“ (© 20th Century Fox)

Name: Melissa Ann McCarthy
Geburt: 26. August 1970 (Plainfield, Illinois, USA)
Nationalität: US-amerikanisch
Bekannte Werke: Gilmore Girls, Spy – Susan Cooper Undercover, Can You Ever Forgive Me?

 

Melissa McCarthy begann ihre Karriere als Stand-up Comedian in Los Angeles und New York. Danach folgten mehrere kleinere Rollen in TV- und Kinoproduktionen. Größere Bekanntheit erlangte sie erstmals als beste Freundin Sookie St. James in der Serie Gilmore Girls (2000-2007). Auch in der Sitcom  Samantha Who? (2007-2009) übernahm sie die Rolle der besten Freundin der Protagonistin. Ihre ersten erfolgreichen Kinofilme waren Brautalarm (2011), wofür sie eine Oscar-Nominierung als beste Nebendarstellerin erhielt, und Hangover 3 (2013).

In den 2010ern avancierte sie zu einer der bestbezahlten Schauspielerinnen Hollywoods, auch wenn die Einspielergebnisse zum Teil ziemlich schwankten. Während beispielsweise die Actionkomödie Taffe Mädels (2013) mit Sandra Bullock und die Agentenkomödie Spy – Susan Cooper Undercover (2015) größere Erfolge waren, enttäuschten das Reboot Ghostbusters (2016) und die Puppen-Krimikomödie The Happytime Murders (2018). In den Komödien spielt sie oft etwas tollpatschige und vorlaute Figuren. Ihren größten künstlerischeren Triumph feierte Melissa McCarthy mit einer ihrer seltenen ernsten Rollen: In dem biografischen Drama Can You Ever Forgive Me? (2018) spielte sie eine Frau, die Briefe berühmter Künstler und Künstlerinnen fälscht. Hierfür wurde sie für eine Reihe wichtiger Preise nominiert, darunter einen Oscar als beste Hauptdarstellerin.

Filme

Jahr Titel Funktion
2022 Thor: Love and Thunder Schauspiel
2021 The Starling Schauspiel
2021 Thunder Force Schauspiel
2020 Superintelligence Schauspiel
2019 The Kitchen: Queens of Crime Schauspiel
2018 Can You Ever Forgive Me? Schauspiel
2018 The Happytime Murders Schauspiel
2018 How to Party with Mom Schauspiel
2016 Ghostbusters Schauspiel
2016 Central Intelligence Schauspiel
2016 The Boss Schauspiel
2015 Spy – Susan Cooper Undercover Schauspiel
2014 St. Vincent Schauspiel
2014 Tammy – Voll abgefahren Schauspiel
2013 Taffe Mädels Schauspiel
2013 Hangover 3 Schauspiel
2013 Voll abgezockt Schauspiel
2012 Immer Ärger mit 40 Schauspiel
2011 Brautalarm Schauspiel
2010 So spielt das Leben Schauspiel
2010 Plan B für die Liebe Schauspiel
2008 Pretty Ugly People Schauspiel
2008 Just Add Water Schauspiel
2007 The Captain (Kurzfilm) Schauspiel
2007 Cook Off! Schauspiel
2007 The Nines – Dein Leben ist nur ein Spiel Schauspiel
2003 Chicken Party (Kurzfilm) Schauspiel
2003 Das Leben des David Gale Schauspiel
2002 Weißer Oleander Schauspiel
2002 Hilfe, ich habe ein Date! Schauspiel
2002 Pumpkin Schauspiel
2000 3 Engel für Charlie Schauspiel
2000 The Kid – Image ist alles Schauspiel
2000 Auto Motives (Kurzfilm) Schauspiel
2000 Der Fall Mona – Mordfall, Unfall oder Glücksfall? Schauspiel
1999 Go! Das Leben beginnt erst um 3.00 Uhr morgens Schauspiel
1998 God (Kurzfilm) Schauspiel

Serien

Jahr Titel Funktion
2021 Nine Perfect Strangers Schauspiel
2017-2018 Nobodies Schauspiel
2016 Gilmore Girls: Ein neues Jahr Schauspiel
2012 Die Pinguine aus Madagascar Stimme
2010-2016 Mike & Molly Schauspiel
2010 Private Practice Schauspiel
2009 Rita rockt Schauspiel
2007-2009 Samantha Who? Schauspiel
2004 Lass es, Larry! Schauspiel
2002-2005 Kim Possible Stimme
2000-2007 Gilmore Girls Schauspiel
2000 D.C. Schauspiel

Filmpreise

Filmpreis Jahr Titel Kategorie Ergebnis
Academy Awards 2019 Can You Ever Forgive Me? Beste Hauptdarstellerin Nominierung
2012 Brautalarm Beste Nebendarstellerin Nominierung
BAFTA Awards 2019 Can You Ever Forgive Me? Beste Hauptdarstellerin Nominierung
2012 Brautalarm Beste Nebendarstellerin Nominierung
Golden Globes 2019 Can You Ever Forgive Me? Beste Hauptdarstellerin (Drama) Nominierung
2016 Spy – Susan Cooper Undercover Beste Hauptdarstellerin (Komödie oder Musical) Nominierung
Goldene Himbeere 2019 The Happytime Murders / How to Party with Mom Schlechteste Hauptdarstellerin Sieg
Can You Ever Forgive Me? Redeemer Award Sieg
2015 Tammy – Voll abgefahren Schlechteste Hauptdarstellerin Nominierung



(Anzeige)

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung

Hinterlasse eine Antwort