Hirokazu KoreedaName: Hirokazu Koreeda
Geburt: 6. Juni 1962 (Tokio, Japan)
Nationalität: japanisch
Bekannte Werke: Like Father, Like Son, Shoplifters – Familienbande, La Vérité – Leben und lügen lassen

 

Seine ersten Erfahrungen im Filmbereich sammelte Hirokazu Koreeda als Regieassistent bei Dokumentationen, bevor er selbst bei mehreren Regie führte. Sein erster Spielfilm Maboroshi – Licht der Illusion (1985) war die Adaption eines Romans von Teru Miyamoto und handelt von einer Frau, die nach dem Tod ihres Mannes einen Witwer heiratet. Auch später, als er eigene Drehbücher schrieb, blieb er dem Thema Familie und zwischenmenschliche Beziehung treu, die er in verschiedenen Konstellationen austestete.

Größere Bekanntheit erreichte er beispielsweise mit dem von einer wahren Geschichte inspirierten Nobody Knows (2004) über vier Kinder, die von ihrer Mutter im Stich gelassen werden. In Japan wurde er im Laufe der letzten Jahre zu einem der renommiertesten Regisseure überhaupt. Aber auch im Westen genießt Koreeda großes Ansehen, etwa mit Shoplifters – Familienbande (2018), das die Goldene Palme in Cannes gewann und bei einer Reihe bedeutender Filmpreise für den besten fremdsprachigen Film nominiert war. 2019 eröffnete er die Filmfestspiele von Venedig mit seinem ersten nicht-japanischen Film: La Vérité – Leben und lügen lassen mit Catherine Deneuve, Juliette Binoche und Ethan Hawke über eine Schauspielerin und ihre entfremdete Tochter.

Filme

Jahr Titel Funktion
2019 La Vérité – Leben und lügen lassen Regie, Drehbuch
2018 Shoplifters – Familienbande Regie, Drehbuch
2017 The Third Murder Regie, Drehbuch
2016 After the Storm Regie, Drehbuch
2015 Ishibumi (TV-Dokumentation) Regie
2015 Unsere kleine Schwester Regie, Drehbuch
2013 Like Father, Like Son Regie, Drehbuch
2012 The Message from Fukushima (Kurzfilm, Dokumentation) Regie
2011 I Wish Regie, Drehbuch
2009 Air Doll Regie, Drehbuch
2008 Daijôbu de aruyô ni: Cocco owaranai tabi (Dokumentation) Regie
2008 Still Walking Regie, Drehbuch
2006 Hana Regie, Drehbuch
2004 Nobody Knows Regie, Drehbuch
2001 Distance Regie, Drehbuch
1998 After Life Regie, Drehbuch
1996 Without Memory (TV-Dokumentation) Regie
1995 Maboroshi – Licht der Illusion Regie
1994 August without Him (Dokumentation) Regie
1991 However… (Dokumentation) Regie
1991 Lessons from a Calf (Dokumentation) Regie

Serien

Jahr Titel Funktion
2012 Going My Home Regie, Drehbuch
2010 Kaidan Horror Classics (1 Folge) Regie

Filmpreise

Filmpreis Jahr Titel Kategorie Ergebnis
Academy Awards 2019 Shoplifters Bester fremdsprachiger Film Nominierung
Asian Film Awards 2019 Shoplifters Bester Film Sieg
Beste Regie Nominierung
2018 The Third Murder Bester Film Nominierung
Bester Schnitt Nominierung
2016 Unsere kleine Schwester Beste Regie Nominierung
2014 Like Father, Like Son Beste Regie Nominierung
2009 Still Walking Beste Regie Sieg
BAFTA Awards 2019 Shoplifters Bester fremdsprachiger Film Nominierung
Cannes 2018 Shoplifters Goldene Palme Sieg
2015 Unsere kleine Schwester Goldene Palme Nominierung
2013 Like Father, Like Son Goldene Palme Nominierung
Preis der Jury Sieg
César 2019 Shoplifters Bester fremdsprachiger Film Sieg
Golden Globe Awards 2019 Shoplifters Bester fremdsprachiger Film Nominierung
Japan Academy Prize 2019 Shoplifters Bester Film Sieg
Beste Regie Sieg
Bestes Drehbuch Sieg
Bester Schnitt Nominierung
2018 The Third Murder Bester Film Sieg
Beste Regie Sieg
Bestes Drehbuch Sieg
Bester Schnitt Sieg
2016 Unsere kleine Schwester Bester Film Sieg
Beste Regie Sieg
Bestes Drehbuch Nominierung
Bester Schnitt Nominierung
2014 Like Father, Like Son Bester Film Nominierung
Beste Regie Nominierung
Bestes Drehbuch Nominierung
Bester Schnitt Nominierung
Venedig 2017 The Third Murder Goldener Löwe Nominierung



(Anzeige)

Hirokazu Koreeda
4 (80%) 25 Artikel bewerten

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.