Robert Richardson

Foto: Glenn Francis/Pacific Pro Digital

Name: Robert Bridge Richardson
Geburt: 27. August 1955 (Hyannis, Massachusetts, USA)
Nationalität: US-amerikanisch
Bekannte Werke: JFK – Tatort Dallas, Inglourious Basterds, Once Upon a Time in … Hollywood

 

Der Name Robert Richardson ist eng mit dem von Oliver Stone verbunden. Schon beim ersten Film des Regisseurs, das Kriegsdrama Salvador (1986), war der Kameramann für die Bildgestaltung zuständig. Die zweite Zusammenarbeit – der Kriegsfilm Platoon – folgte kurz darauf und brachte Richardson seine erste Oscar-Nominierung ein. Seinen ersten Oscar erhielt er für den Politthriller JFK – Tatort Dallas (1991), die siebte Kooperation der beiden Männer innerhalb von fünf Jahren.

Stone ist jedoch nicht der einzige Starregisseur, der wiederholt auf die Dienste des Kameramanns vertraute. Ebenso wichtig ist die Zusammenarbeit mit Martin Scorsese, welche 1995 mit Casino begann. Auf diese Weise erhielt Richardson zwei weitere Oscars für die beste Kamera, erst für Aviator (2004), dann für Hugo Cabret (2011), wodurch er einer von drei derzeit lebenden Kameramännern ist, die drei Oscars gewonnen haben. Es hätten sogar noch ein paar mehr sein können, nominiert war er ein paar weitere Male, darunter für vier Werke, die er für Quentin Tarantino gedreht hat – die dritte große Dauerkooperation von Richardson.

Filme

Jahr Titel Funktion
2020 Venom 2 Kamera
2019 Once Upon a Time in … Hollywood Kamera
2018 A Private War Kamera
2018 Die Farbe des Horizonts Kamera
2017 Solange ich atme Kamera
2017 The Return (Dokumentation) Kamera
2016 Live by Night Kamera
2015 The Hateful 8 Kamera
2013 Wild Horses (Kurzfilm) Kamera
2013 World War Z (ohne Credit) Kamera
2012 Django Unchained Kamera
2011 Hugo Cabret Kamera
2011 George Harrison: Living in the Material World (Dokumentation) Kamera
2010 Eat Pray Love Kamera
2010 Shutter Island Kamera
2009 Inglourious Basterds Kamera
2008 Standard Operating Procedure (Dokumentation) Kamera
2008 Shine a Light (Dokumentation) Kamera
2006 Der gute Hirte Kamera
2004 Aviator Kamera
2003-2004 Kill Bill: Vol. 1 & Vol. 2 Kamera
2002 Die vier Federn Kamera
2001 Powder Keg (Kurzfilm) Kamera
1999 Bringing Out the Dead – Nächte der Erinnerung Kamera
1999 Schnee, der auf Zedern fällt Kamera
1998 Der Pferdeflüsterer Kamera
1997 Wag The Dog – Wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt Kamera
1997 Schnell, billig und außer Kontrolle (Dokumentation) Kamera
1997 U-Turn – Kein Weg zurück Kamera
1995 Nixon – Der Untergang eines Präsidenten Kamera
1995 Casino Kamera
1994 Natural Born Killers Kamera
1993 Zwischen Himmel und Hölle Kamera
1992 Eine Frage der Ehre Kamera
1991 JFK: Tatort Dallas Kamera
1991 The Doors Kamera
1991 Stadt der Hoffnung Kamera
1989 Geboren am 4. Juli Kamera
1988 Talk Radio Kamera
1988 Acht Mann und ein Skandal Kamera
1987 Wall Street Kamera
1987 Dudes – Halt mich fest, die Wüste bebt! Kamera
1986 Platoon Kamera
1986 Salvador Kamera
1985 Losin‘ It: Sex and the American Teenager (TV Dokumentation) Kamera
1984 The Front Line (Dokumentation) Kamera
1982 Desperate Dreams (TV Dokumentation) Kamera
1982 An Outpost of Progress Kamera

Filmpreise

Filmpreis Jahr Titel Kategorie Ergebnis
Academy Awards 2020 Once Upon a Time in … Hollywood Beste Kamera Nominierung
2016 The Hateful 8 Beste Kamera Nominierung
2013 Django Unchained Beste Kamera Nominierung
2012 Hugo Carbret Beste Kamera Sieg
2010 Inglourious Basterds Beste Kamera Nominierung
2005 Aviator Beste Kamera Sieg
2000 Schnee, der auf Zedern fällt Beste Kamera Nominierung
1992 JFK: Tatort Dallas Beste Kamera Sieg
1990 Geboren am 4. Juli Beste Kamera Nominierung
1987 Platoon Beste Kamera Nominierung
BAFTA Awards 2012 Hugo Beste Kamera Nominierung
2010 Inglourious Basterds Beste Kamera Nominierung
2005 Aviator Beste Kamera Nominierung
1987 Platoon Beste Kamera Nominierung
Film Independent Spirit Awards 1989 Talk Radio Beste Kamera Nominierung
1987 Platoon Beste Kamera Sieg
Salvador Beste Kamera Nominierung



(Anzeige)

Robert Richardson
3.91 (78.18%) 22 Artikel bewerten

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.