Ellen Page Flatliners

Ellen Page in „Flatliners“ (© Sony Pictures)

Name: Ellen Grace Philpotts-Page
Geburt: 21. Februar 1987 (Halifax, Kanada)
Nationalität: kanadisch
Bekannte Werke: X-Men – Der letzte Widerstand, Juno, Inception

 

Mit zehn Jahren stand Ellen Page das erste Mal vor der Kamera für Wenn der Mond zur Sonne wird (1997), den Pilotfilm der Serie Pit Pony über das Leben in einer kanadischen Kleinstadt. Anschließend spielte sie in mehreren Kino- und TV-Produktionen mit, darunter in der Comedy-Serie Trailer Park Boys. Ihr erster großer Hit war die Comic-Adaption X-Men – Der letzte Widerstand (2006). Darin spielte sie die Figur Kitty Pryde, deren Spezialfähigkeit es ihr erlaubt, durch Wände zu gehen.

Diesem kommerziellen Erfolg folgte sie mit der Tragikomödie Juno (2007), der ihr weltweit Kritikerlob einbrachte. Für ihre Rolle als Jugendliche, die ungewollt schwanger wird, wurde sie für zahlreiche Preise nominiert, darunter einen Oscar und einen Golden Globe als beste Hauptdarstellerin. Bekannt ist sie weiterhin für Christopher Nolans Science-Fiction-Hit Inception (2010) und die Comic-Adaption The Umbrella Academy (2019), in der sie erneut eine Jugendliche mit übernatürlichen Kräften verkörperte. Ansonsten besteht ihr Filmwerk aus einer Mischung aus Genre-Beiträgen und Dramen, darunter diverse mit LGBT-Thematik. Außerdem übernahm sie in mehreren Animationstiteln eine Synchronsprecherrolle.

Filme

Jahr Titel Funktion
2019 There’s Something in the Water (Dokumentation) Regie, Kamera
2017 Flatliners Schauspiel
2017 The Cured – Infiziert. Geheilt. Verstoßen. Schauspiel
2017 My Days of Mercy Schauspiel
2016 Window Horses Stimme
2016 Mein Leben als Zucchini Stimme
2016 Tallulah Schauspiel
2015 Freeheld – Jede Liebe ist gleich Schauspiel
2015 Into the Forest Schauspiel
2014 Tiny Detectives (Kurzfilm) Schauspiel
2014 X-Men: Zukunft ist Vergangenheit Schauspiel
2013 The East Schauspiel
2013 Touchy Feely Schauspiel
2012 To Rome with Love Schauspiel
2011 Tilda Schauspiel
2010 Super – Shut Up, Crime! Schauspiel
2010 Inception Schauspiel
2010 Peacock Schauspiel
2009 Roller Girl Schauspiel
2008 Smart People Schauspiel
2007 The Stone Angel Schauspiel
2007 Juno Schauspiel
2007 The Tracey Fragments Schauspiel
2007 An American Crime Schauspiel
2006 X-Men – Der letzte Widerstand Schauspiel
2005 Mouth to Mouth Schauspiel
2005 Hard Candy Schauspiel
2004 Mrs. Ashboro’s Cat (TV) Schauspiel
2004 Wilby Wonderful Schauspiel
2004 Winston, der Internetgeist (TV) Schauspiel
2003 Love That Boy Schauspiel
2003 Going for Broke (TV) Schauspiel
2003 Homeless to Harvard: The Liz Murray Story (TV) Schauspiel
2003 Touch & Go Schauspiel
2002 The Crying Booth (Kurzfilm) Schauspiel
2002 The Wet Season (Kurzfilm) Schauspiel
2002 Marion Bridge Schauspiel
1997 Wenn der Mond zur Sonne wird (TV) Schauspiel

Serien

Jahr Titel Funktion
2019-2020 The Umbrella Academy Schauspiel
2019 Stadtgeschichten Schauspiel
2013 Out There Stimme
2012 Family Guy Stimme
2011 Glenn Martin DDS Stimme
2009 Die Simpsons Stimme
2004 ReGenesis Schauspiel
2002 Rideau Hall Schauspiel
2001-2002 Trailer Park Boys Schauspiel
1999-2000 Pit Pony Schauspiel

Filmpreise

Filmpreis Jahr Titel Kategorie Ergebnis
Academy Awards 2008 Juno Beste Hauptdarstellerin Nominierung
BAFTA Awards 2008 Juno Beste Hauptdarstellerin Nominierung
Rising Star Award Nominierung
Film Independent Spirit Awards 2008 Juno Beste Hauptdarstellerin Sieg
Golden Globe Awards 2008 Juno Beste Hauptdarstellerin – Komödie oder Musical Nominierung
Gotham Awards 2007 Juno Beste Nachwuchsdarstellung Nominierung



(Anzeige)

Ellen Page
3.91 (78.18%) 22 Artikel bewerten

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.