« Awards 2018 Awards 2020 »

Der Prix Lumières ist neben dem César der zweite große Filmpreis Frankreichs, mit denen heimische Künstler und Künstlerinnen gewürdigt werden. Wobei der Preis nicht automatisch mit französischsprachigem Kino gleichgesetzt werden muss, wie bei der 24. Ausgabe deutlich wurde, die am 4. Februar 2019 in Paris stattfand. Der große Gewinner war dieses Jahr nämlich der mit Hollywoodstars besetzte englischsprachige Western The Sisters Brothers, inszeniert von dem französischen Regisseur Jacques Audiard. Der durfte sich dann auch über die Preise für den besten Film und die beste Regie gleich doppelt freuen. Hinzu kam eine Auszeichnung für die beste Kamera, welche an Benoît Debie ging, der zeitgleich mit dem Tanzhorror von Climax im Rennen war.

Ansonsten verteilten sich die Preise gleichmäßig auf die übrigen Wettstreiter. Das beste Drehbuch ging beispielsweise an die Tragikomödie Lieber Antoine als gar keinen Ärger über eine Frau, die erkennen muss, dass ihr Mann als Polizist vor seinem Tod durch und durch korrupt war. Die Hauptdarstellerpreise erkämpften sich zwei Filme, die in Deutschland nicht ins Kino kamen und bislang auch nicht auf DVD erhältlich sind. Das immerhin als VoD verfügbare Adoptionsdrama In sicheren Händen bescherte Élodie Bouchez eine Auszeichnung als beste Darstellerin. Alex Lutz freute sich über den Schauspielerpreis für den Genremix Guy, den er zudem selbst inszeniert hatte.

Bester Film
Gewinner The Sisters Brothers
Weitere Nominierungen Der Preis der Versuchung
Guy
In sicheren Händen
Mein Leben mit Amanda
Beste Regie
Gewinner The Sisters Brothers Jacques Audiard
Weitere Nominierungen Climax Gaspar Noé 
In sicheren Händen Jeanne Herry
Lieber Antoine als gar keinen Ärger Pierre Salvadori 
Nach dem Urteil Xavier Legrand
Bester Hauptdarsteller
Gewinner Guy Alex Lutz 
Weitere Nominierungen Mein Leben mit Amanda Vincent Lacoste 
Nach dem Urteil Denis Ménochet 
Our Struggles Romain Duris
Streik Vincent Lindon 
Beste Hauptdarstellerin
Gewinnerin In sicheren Händen Élodie Bouchez 
Weitere Nominierungen An Impossible Love Virginie Efira 
Der Preis der Versuchung Cécile de France 
Memoir of War Mélanie Thierry
Nach dem Urteil Léa Drucker 
Bester Nachwuchsdarsteller
Gewinner Sauvage Félix Maritaud 
Weitere Nominierungen A Paris Education Andranic Manet 
Scheherazade
Dylan Robert
The Freshmen William Lebghil
The Prayer Anthony Bajon
Beste Nachwuchsdarstellerin
Gewinnerin Mektoub, My Love: Canto Uno Ophélie Bau 
Weitere Nominierungen Die Erscheinung Galatéa Bellugi
Head Above Water Jeanne Cohendy
Little Tickles Andréa Bescond 
Scheherazade Kenza Fortas 
Bestes Drehbuch
Gewinner Lieber Antoine als gar keinen Ärger Pierre Salvadori, Benoît Graffin, Benjamin Charbit
Weitere Nominierungen Der Preis der Versuchung Emmanuel Mouret
In sicheren Händen Jeanne Herry
Little Tickles Andréa Bescond, Eric Métayer
The Freshmen Thomas Lilti
Bester französischsprachiger Film (außerhalb Frankreichs)
Gewinner Girl
Weitere Nominierungen Capernaum – Stadt der Hoffnung
Chris the Swiss
Der Affront
Our Struggles
Bester Debütfilm
Gewinner Nach dem Urteil
Weitere Nominierungen Little Tickles
Sauvage
Scheherazade
The Wild Boys
Beste Kamera
Gewinner The Sisters Brothers Benoît Debie
Weitere Nominierungen Climax Benoît Debie
Der Preis der Versuchung Laurent Desmet
One Nation, One King Julien Hirsch
To the Ends of the World David Ungaro 
Beste Musik
Gewinner Guy Vincent Blanchard, Romain Greffe
Weitere Nominierungen An Impossible Love Grégoire Hetzel 
Lieber Antoine als gar keinen Ärger Camille Bazbaz 
The Sisters Brothers Alexandre Desplat
The Wild Boys Pierre Desprats 
Bester Dokumentarfilm
Gewinner Samouni Road
Weitere Nominierungen Cassandro the Exotico!
Each and Every Moment
No Man Is an Island
Young Solitude
Bester Animationsfilm
Gewinner Dilili in Paris
Weitere Nominierungen Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks
Mutafukaz
Pachamama
Ehrenpreis
Claude Lelouch, Anouk Aimée
Jane Birkin



(Anzeige)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.