Satoshi KonName: Satoshi Kon
Geburt: 12. Oktober 1963 (Sapporo, Japan)
Tod: 24. August 2010 (Tokyo, Japan)
Nationalität: Japanisch
Bekannteste Werke: Perfect Blue, Millennium Actress, Paprika

 

Satoshi Kon wollte schon früh als Animator arbeiten. Noch während seines Studiums am Musashino College of the Arts verfasste er seinen ersten Manga-Titel Toriko (1984). Seine erste Filmarbeit war als Drehbuchautor für Katsuhiro Ôtomos Horrorkomödie World Apartment Horror (1991), die er später als Manga adaptierte. Nach mehreren Arbeiten als Animator gab er sein Regiedebüt bei einer Folge der OVA JoJo’s Bizarre Adventure (1993). Seinen ersten eigenen Film inszenierte er 1997 mit Perfect Blue, ein Psychothriller nach einem Roman von Yoshikazu Takeuchi über ein Pop Idol, das nach dem Ausstieg von einem unbekannten Mörder gestalkt wird. Hier wie auch in späteren Filmen war sein Markenzeichen die Vermischung von Realität und Vorstellungskraft. So verschwammen in Millennium Actress (2001) die Erinnerungen einer Schauspielerin untrennbar mit der japanischen (Film-)Geschichte. In Paprika (2006) war eine Traummaschine dafür verantwortlich, dass man den eigenen Augen nicht mehr trauen konnte. Dabei wählte er immer einen sehr realistischen Zeichenstil, was die Grenzgänge noch weiter verstärkte.

Trotz eines überschaubaren Gesamtwerks – er inszenierte lediglich vier Filme und eine Serie, bevor er mit 46 Jahren an Bauchspeicheldrüsenkrebs verstarb – gehört er zu den wichtigsten Anime-Regisseuren der Neuzeit und trug maßgeblich dazu bei, Animes als ernstzunehmendes, künstlerisch wertvolles Medium im Westen zu etablieren. Filme wie Christopher Nolans Inception und Darren Aronofskys Black Swan zeigen auffallende Parallelen zu Kons vorangegangenen Animes. Zu seinen eigenen Einflüssen zählte der japanische Filmemacher den Science-Fiction-Autor Philip K. Dick und den Regisseur Terry Gilliam.

Filme

Jahr Titel Funktion
2008 Good Morning Regie, Drehbuch (Kurzfilm)
2006 Paprika Regie, Drehbuch
2003 Tokyo Godfathers Regie, Drehbuch
2001 Millennium Actress Regie, Drehbuch
2000 Jin-Roh Drehbuch (uncredited)
1997 Perfect Blue Regie
1995 Memories Drehbuch
1993 Patlabor 2 Animation
1992 Hashire Melos! Animation
1991 Roujin Z Animation
1991 World Apartment Horror Drehbuch

Serien

Jahr Titel Funktion
2004 Paranoia Agent Regie, Idee
1999 Master Keaton Animation
1998 Detatoko Princess Animation
1993 JoJo’s Bizarre Adventure Regie, Drehbuch, Animation

Manga

Jahr Titel
1995/96 Opus
1994 Seraphim: 266613336 Wings
1991 World Apartment Horror
1990 Tropic of the Sea
1984 Toriko

Satoshi Kon
3.82 (76.36%) 11 Artikel bewerten

Über den Autor

Chefredakteur

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.