Welche Filme weltweit am meisten Geld in die Kassen spülen, verraten wir euch jede Woche in unseren Charts. Aber wie viel bleibt davon eigentlich für die Studios übrig? Die amerikanischen Kollegen von Deadline haben dies einmal ausgerechnet und präsentieren die 20 größten Blockbuster, geordnet nach Profit.

1 Transformers 4: Ära des Untergangs 250,2 Mio $
2 American Sniper  242,6 Mio $
3 The LEGO Movie  229,0 Mio $
4 Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1 211,6 Mio $
5 Guardians of the Galaxy  204,2 Mio $
6 Maleficent – Die dunkle Fee 190,8 Mio $
7 Baymax – Riesiges Robowahobu  187,3 Mio $
8 Planet der Affen: Revolution 182,2 Mio $
9 The Return of the First Avenger 166,2 Mio $
10 22 Jump Street 144,5 Mio $
11 Bad Neighbors 136,1 Mio $
12 Gone Girl – Das perfekte Opfer 130,0 Mio $
13 Drachenzähmen leicht gemacht 2 107,3 Mio $
14 Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere 103,4 Mio $
15 Teenage Mutant Ninja Turtles 81,3 Mio $
16 X-Men: Zukunft ist Vergangenheit 77,4 Mio $
17 Die Bestimmung – Divergent 71,9 Mio $
18 The Amazing Spiderman 2 70,4 Mio $
19 Godzilla 52,5 Mio $
20 Interstellar 47,2 Mio $

Quelle: deadline.com



(Anzeige)

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung

Hinterlasse eine Antwort