Ana de Arnas

Ana de Armas in „War Dogs“ (© Warner Bros.)

Name: Ana Celia de Armas Caso
Geburt: 30. April 1988 (Havana, Kuba)
Nationalität: kubanisch, spanisch
Bekannte Werke: Blade Runner 2049, Knives Out – Mord ist Familiensache, James Bond 007: Keine Zeit zu sterben

 

Auch wenn die gebürtige Kubanerin in ihrer Jugend wenig Zugang zu Hollywood-Filmen hatte, fasste sie schon früh den Entschluss, Schauspielerin zu werden. Nachdem sie Kurse an der Schauspielschule am Teatro Nacional de Cuba belegt und in kleineren kubanischen Produktionen mitgewirkt hatte, zog sie mit 18 nach Spanien, der Heimat ihrer Großeltern mütterlicherseits, um dort ihre Karriere zu verfolgen. Das gelang ihr ganz gut, unter anderem spielte sie mehrere Staffeln in der Teeniedrama-Serie El internado (2007-2010) mit oder auch in der Coming-of-Age-Komödie Sex, Party und Lügen (2009).

Doch das reichte ihr nicht, weshalb sie 2015 nach Hollywood übersiedelte, obwohl sie nur über geringe Englischkenntnisse verfügte. Der Plan ging auf, sie spielte kurze Zeit später schon an der Seite von Keanu Reeves im Thriller Knock Knock (2015), mit Robert De Niro im Boxer-Drama Hands of Stone (2016) und in War Dogs (2016), einer Kriegskomödie mit Miles Teller und Jonah Hill. Anschließend verkörperte sie in der gefeierten Science-Fiction-Fortsetzung Blade Runner 2049 (2017) eine künstliche Intelligenz. Für ihre Rolle in der starbesetzten Krimikomödie Knives Out – Mord ist Familiensache (2019) erhielt sie eine Nominierung für den Golden Globe als beste Hauptdarstellerin im Bereich Musical/Komödie. Allgemein ist sie oft in Genrefilmen zu sehen, etwa als Agentin in James Bond 007: Keine Zeit zu sterben (2020).

Filme

Jahr Titel Funktion
2020 Blonde Schauspiel
2020 Deep Water Schauspiel
2020 James Bond 007: Keine Zeit zu sterben Schauspiel
2020 The Night Clerk Schauspiel
2020 Sergio Schauspiel
2019 Knives Out – Mord ist Familiensache Schauspiel
2019 Wasp Network Schauspiel
2019 The Informer Schauspiel
2019 Yesterday Schauspiel
2019 Entering Red (Kurzfilm) Schauspiel
2018 Corazón (Kurzfilm) Schauspiel
2017 Blade Runner 2049 Schauspiel
2017 Overdrive Schauspiel
2016 War Dogs Schauspiel
2016 Hands of Stone Schauspiel
2016 Exposed: Blutige Offenbarung Schauspiel
2015 Anabel Schauspiel
2015 Knock Knock Schauspiel
2014 Por un puñado de besos Schauspiel
2013 Faraday Schauspiel
2012 Perrito chino (Kurzfilm) Schauspiel
2011 Ánima (Kurzfilm) Schauspiel
2011 Blind Alley – Im Schatten lauert der Tod Schauspiel
2009 Y de postre, qué (Kurzfilm) Schauspiel
2009 Sex, Party und Lügen Schauspiel
2007 El edén perdido (TV) Schauspiel
2007 Madrigal Schauspiel
2006 Una rosa de Francia Schauspiel

Serien

Jahr Titel Funktion
2010-2011 Hispania, la leyenda Schauspiel
2008 Revelados Schauspiel
2007-2010 El internado Schauspiel

Filmpreise

Filmpreis Jahr Titel Kategorie Ergebnis
Golden Globe Awards 2020 Knives Out – Mord ist Familiensache Beste Hauptdarstellerin – Musical oder Komödie Nominierung



(Anzeige)

Ana de Armas
4.1 (81.9%) 21 Artikel bewerten

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.