Im Zuge der Erweiterung unternehmensinterner Kommunikationskanäle hat man auch das Videosegment weiter ausgebaut, um mit dem Kunden zu kommunizieren. Die Strategie ist hier sehr klar und man möchte das audio-visuelle Segment weiter ausbauen, um mit dem Kunden aktiv kommunizieren zu können. Insbesondere was die Suchmaschinenoptimierung betrifft, nehmen Videos eine immer höhere Bedeutungshoheit ein. Gerade in den großen Städten ergibt sich dadurch auch die Möglichkeit, mit dem Kunden in ein persönliches Gespräch verwickelt zu werden. Man kündigt zum Beispiel Events per Video an und lädt Kunden zu einer Teilnahme ein. Wichtig ist dennoch, dass der Kunde die notwendigen Informationen auch geteilt bekommt. Das SEO, sprich die Suchmaschinenoptimierung, nimmt in diesem Zusammenhang einen sehr bedeutenden Stellenwert auf Unternehmerseite ein. Bestimmte Städte in Deutschland scheinen in diesem Zusammenhang auch ein besonderes Potenzial zu besitzen. Städte wie Frankfurt oder Köln scheinen besonders positiv davon zu profitieren. Aus diesem Grund werden auch bevorzugt SEO Agenturen aus diesen Städten für die Auftragsvergabe herangezogen. Eine SEO Agentur in Köln oder Frankfurt kann sich daher auch vor Aufträgen kaum verwehren. Aber auch das Betätigungsfeld hat sich in den letzten Jahren sehr stark verändert. Heute ist es sehr wichtig, sich in diesem Bereich zu manifestieren.

Hoher Spezialisierungsgrad bei der SEO Technik zu erwarten

Im Zuge der Spezialisierung verlagern viele SEO Agenturen auch ihr Betätigungsfeld in Richtung Video- und Filmproduktionen und binden die Optimierung ihrer SEO Strategien auch zur gleichen Zeit in die Projektbeurteilung mit ein.

Seltsamerweise scheint jeder von dem Begriff „SEO“ gehört zu haben und verwendet ihn, aber leider wissen immer noch nicht sehr viele Unternehmen den Mehrwert zu schätzen. Die meisten Unternehmen zumindest eigene Anstrengungen, um die Optimierung ihrer Webseite auf Google besser darstellen. Viele Unternehmen wissen nicht, wie viel Geld sie auf der Strecke liegenlassen würden. Auch das ist eine Aufgabe der SEO Agentur und es muss dem Unternehmen vermittelt werden, welche Aufgabenbereiche dahingehend etwas bringen und welche eben nicht. Das obere Ziel muss jedenfalls lauten, den Umsatz zu optimieren, auch wenn das vielleicht nicht unmittelbar als positiv abzuleiten wäre. Manchmal dauert es ganz einfach etwas länger, bis sich dieses Ziel auch tagtäglich in den Umsatzzahlen widerspiegeln würde.

Die richtige Strategie mit der SEO Agentur planen

Um aber auf lange Sicht einen Erfolg in den Zahlen ablesen zu können, muss man auch entsprechende Lösungsvorschläge gemeinsam arbeiten. Eine professionelle SEO Agentur wird aus diesem Grund auch gemeinsam mit dem Management des Unternehmens einen SEO Audit durchführen. Dazu muss zunächst einmal die Webseite optimiert werden. Bei der Besprechung des Projektes wird allzu oft darauf vergessen, dass Kunden heute vermehrt ihr Mobiltelefon für eine Google Suche verwenden. Aus diesem Grund muss die SEO Strategie auch auf die Suche für Mobilgeräte optimiert werden. Dann kann das Unternehmen auch auf die vorderen Ränge bei Google geholt werden.

Artikel bewerten