Früher einmal diente Jonathan Pine (Tom Hiddleston) der britischen Armee, heute schlägt er sich als Nachtmanager in einem Luxushotel durchs Leben. Das Einkommen ist gesichert, sonderlich spannend ist die neue Stelle jedoch weniger. Und so fackelt er auch nicht lange, als ihm der britische Geheimdienst den Auftrag erteilt, dem Waffenhändler Richard Onslow Roper (Hugh Laurie) das Handwerk zu legen. Schließlich hat Pine selbst noch eine Rechnung mit diesem offen.

Nun also auch Susanne Bier: Bekannt ist die dänische Regisseurin für diverse Filme, die meist aus dem Dramabereich kommen, etwa das oscargekrönte In einer besseren Welt oder zuletzt Zweite Chance. Mit The Night Manager soll jetzt auch das Fernsehen erobert werden. Und die Chancen stehen nicht schlecht, kann die 6-teilige Miniserie doch mit großen Schauspielern sowie einer bekannten Vorlage protzen: der gleichnamige 1993 erschienene Roman von Thrillerexperte John Le Carré. Daheim ließ der Erfolg nicht auf sich warten, mehr als 8 Millionen sahen bislang jedes Mal zu. Ob zurecht, können wir hierzulande ab Ostermontag herausfinden, wenn The Night Manager als VOD an den Start geht. Wer lieber auf Silberlinge zurückgreift, muss etwas länger warten: Release auf DVD und Blu-ray sind für den 21. April angekündigt.

The Night Manager [Trailer]
3.67 (73.33%) 3 Artikel bewerten

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.