Kaum ein japanischer Held ist derart lang und unermüdlich im Einsatz wie Detektiv Conan. Seit seinem ersten Auftritt im Jahr 1994 bringt es die von Gosho Aoyama erdachte Figur auf knapp 100 Manga-Bände, die Anime-Serie umfasst bald 1000 Folgen. Die jährlich veröffentlichen Anime-Filme sind in seiner Heimat absolute Events, bei uns erschien zuletzt der 23. Teil Die stahlblaue Faust. Und ein Ende ist nicht abzusehen.

Wer die Erfolgsgeschichte um einen High School Detektiv, der aufgrund eines ihm eingeflößten experimentellen Giftes auf Kindsgröße zusammenschrumpft und nun in dieser Gestalt Verbrecher jagt, noch nicht kennt: Ab sofort stehen die ersten 111 Folgen den Premiummitgliedern des Streamingdienstes Crunchyroll zur Verfügung, inklusive deutscher Synchronisation. Weitere Episoden werden in der Zukunft folgen.



(Anzeige)

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung

Hinterlasse eine Antwort