DrachenreiterWie der Rest seiner Art führt auch der junge Silberdrache Lung ein Leben im Verborgenen, um so den Menschen aus dem Weg zu gehen, welche in der Vergangenheit Jagd auf sie gemacht haben. Doch das wird bald ein Ende haben: Durch die fortschreitende Ausbreitung der Menschen bleibt den Drachen sowie anderen Fabelwesen kein Lebensraum mehr, weshalb die Forderung aufkommt, endlich zum Gegenangriff überzugehen. Lung verfolgt jedoch einen anderen Plan. Gemeinsam mit dem Koboldmädchen Schwefelfell begibt er sich auf die Suche nach dem Saum des Himmels, einem legendären Land, in dem die Drachen Zuflucht finden sollen. Unterwegs treffen sie dabei auf den Menschenjungen Ben, der sich wenn auch aus anderen Motiven dieser Suche anschließt. Aber die Zeit drängt, wird das Trio doch von dem drachenfressenden Nesselbrand verfolgt …

Als Cornelia Funke 1997 den Roman rund um den jungen Silberdrachen, Koboldmädchen Schwefelfell und den Menschenjungen Ben veröffentlichte, konnte sie kaum ahnen, welchen großen Erfolg sie damit feiern würde. Sie erreichte damit sogar Platz eins in der Bestsellerliste der New York Time! Ab dem 15. Oktober 2020 könnt ihr das Abenteuer nicht nur lesen, sondern auch sehen. Dann nämlich läuft der Animationsfilm Drachenreiter bei uns im Kino an. Wer nicht genug von dem Trio bekommen kann und auch zu Hause Teil dieser aufregenden Reise sein möchte, für den haben wir etwas Besonderes: Wir haben vier Exemplare vom Hörspiel zum Film, die wir unter allen Teilnehmenden verlosen.

Schickt uns einfach bis zum 26. Oktober 2020 eine Nachricht über unser spezielles Gewinnspiel-Formular, tragt dort Name plus Anschrift ein* und wählt das gewünschte Gewinnspiel aus. Sonst können wir euch bei der Ziehung nicht berücksichtigen. Viel Glück!

* Eure Daten werden von uns lediglich für das Gewinnspiel benötigt. Nach Abschluss des Gewinnspiels werden diese wieder gelöscht. Die Daten geben wir an unsere Kooperationspartner weiter, da sie den Versand übernehmen. Darüber hinaus werden die Daten an keine Dritten weitergegeben.



(Anzeige)

4/5 - (8 votes)

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung

Hinterlasse eine Antwort