Good Time DVDSie hatten es sich so einfach vorgestellt: Der Kleinganove Connie Nikas (Robert Pattinson) und sein jüngerer, geistig behinderter Bruder Nick (Ben Safdie) spazieren in eine Bank, schieben einen Zettel rüber und machen sich im Anschluss mit 65.000 Dollar aus dem Staub. Anfangs sieht es auch tatsächlich so aus, als könnte dieser Plan aufgehen. Doch dann geht schief, was schiefgehen kann. Nick wird von der Polizei geschnappt und Connie muss zusehen, wie er seinen kleinen Bruder da wieder rausholt. Nachdem der erste Versuch, von seiner Freundin Corey (Jennifer Jason Leigh) das Geld für die Kaution zu holen, scheitert, greift der gesuchte Verbrecher zu immer verzweifelteren Methoden und zieht immer mehr Menschen in die Geschichte hinein.

Viele sehen in Robert Pattinson ja nach wie vor den blutleeren Schönling, den er in der Twilight-Reihe spielen durfte. Dabei hat er in den letzten Jahren einen beeindruckenden Lauf hinter sich: die böse Hollywood-Satire Maps to the Stars, das James-Dean-Biopic Life, der dreckige Endzeitthriller The Rover. Und auch das in Cannes umjubelte Good Time reiht sich nahtlos in die Reihe in diese künstlerische Erfolgsgeschichte ein. Hohes Tempo, klasse Musik – die Geschichte um zwei kriminelle Brüder verschlägt einem oft den Atem. Wer den Geheimtipp letztes Jahr im Kino verpasst hat, der kann sich auf eine zweite Chance freuen, wenn der Film am 9. März 2018 auf DVD und Blu-ray erscheint. Und wer jetzt noch eine kleine Starthilfe braucht, sollte sich unser Gewinnspiel nicht entgehen lassen: Zur Feier des Tages verlosen wir zwei Blu-rays.

Schickt uns einfach bis zum 21. März 2018 eine Nachricht über unser spezielles Gewinnspiel-Formular, tragt dort Name plus Anschrift ein und wählt das gewünschte Gewinnspiel aus. Viel Glück!
Good Time [Gewinnspiel zum DVD-Start]
4.67 (93.33%) 3 Artikel bewerten

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung