Song to SongAuf einer Party des einflussreichen Produzenten und Musikmoguls Cook (Michael Fassbender) lernen sich die hoffnungsvollen aufstrebenden Musiker Faye (Rooney Mara) und BV (Ryan Gosling) kennen. Faye hat in der Hoffnung auf bessere Karriereaussichten vor einiger Zeit eine Affäre mit Cook begonnen und BV ist Cooks neueste Entdeckung. Es dauert danach nicht lange, bis die beiden eine Beziheung miteinander eingehen, ohne jedoch, dass BV von Faye und Cook weiß. Doch die Dreiecksbeziehung ist nicht von langer Dauer, denn Cook lernt nur wenig später die Kellnerin Rhonda (Natalie Portman) kennen und verführt sie. Als BV dann aber eines Tages von Fayes Vergangenheit mit Cook erfährt, trennen sie sich. Doch in der lebendigen Musikszene von Austin finden die beiden schnell wieder eine neue Liebe: BV lernt die ebenfalls frisch getrennte Amanda (Cate Blanchett) kennen, während Faye eine Beziehung mit der Französin Zoey (Bérénice Marlohe) beginnt.

Terrence Malick ist einer dieser Regisseure, die nur mit dem Finger schnipsen müssen  und schon stehen die Stars Schlange. Portman und Blanchett waren beispielsweise bei seinem letzten Film Knight of Cups schon mit von der Partie. Dieses Mal gesellt sich unter anderem Rosling dazu, der schon in La La Land seine musikalischen Qualitäten unter Beweis stellen durfte. Ob Song to Song ähnlich mitreißen wird wie das Gute-Laune-Retro-Musical dürfen wir ab dem 25. Mai 2017 erfahren, wenn das Musikdrama in die hiesigen Kinos kommt. Schon jetzt wollen wir euch aber dazu einladen: Wir verlosen 2 x 2 Eintrittskarten für das künstlerische Schaulaufen, die ihr in einem Lichtspielhaus eurer Wahl einlösen könnt.

Schickt uns einfach bis zum 21. Mai 2017 eine Nachricht über unser spezielles Gewinnspiel-Formular, tragt dort Name plus Anschrift ein und wählt das gewünschte Gewinnspiel aus. Viel Glück!

Song to Song [Gewinnspiel]
3.83 (76.67%) 6 Artikel bewerten

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung