Mrs. Taylors Singing ClubKate Taylor (Kristin Scott Thomas) ist ein Leben in Sorge gewohnt. Ihren Sohn hat sie bereits bei einem Einsatz in Afghanistan verloren. Und auch ihr Mann ist als Offizier immer wieder im Kriegsgebiet. Um sich und andere Gattinnen von Soldaten auf andere Gedanken zu bringen, gründen sie und Lisa (Sharon Horgan) einen eigenen Chor, der sich auf der Militärbasis zum Proben trifft. Trotz des gemeinsamen Ziels, einfach ist die Zusammenarbeit nicht, sind sie doch zu verschieden bei ihrem Auftreten. Und auch das nicht immer überragende Talent der Frauen stellt die beiden regelmäßig vor eine schwierige Aufgabe. Doch mit der Zeit raufen sich alle zusammen und finden in der Musik ein Ventil, um ihren Gefühlen freien Raum zu lassen …

Gemeinsam klappt alles besser! Oder zumindest fast. Die britische Tragikomödie Mrs. Taylor’s Singing Club erzählt, wie eine Gruppe von Frauen sich durch die Gründung ihres Chors gegenseitig Mut machen, während sie daheim darauf warten, dass ihre Männer aus dem Krieg zurückkommen. Das bedeutet viel komische Reibung und große Gefühle – und natürlich jede Menge Musik, darunter Klassiker wie Time After Time, Only You und We Are Family. Wer diese Lieder auch daheim hören mag, für den haben wir etwas: Zum Kinostart am 15. Oktober 2020 verlosen wir unter allen Teilnehmenden zwei Exemplare des Soundtracks.

Schickt uns einfach bis zum 29. Oktober 2020 eine Nachricht über unser spezielles Gewinnspiel-Formular, tragt dort Name plus Anschrift ein* und wählt das gewünschte Gewinnspiel aus. Sonst können wir euch bei der Ziehung nicht berücksichtigen. Viel Glück!

* Eure Daten werden von uns lediglich für das Gewinnspiel benötigt. Nach Abschluss des Gewinnspiels werden diese wieder gelöscht. Die Daten geben wir an unsere Kooperationspartner weiter, da sie den Versand übernehmen. Darüber hinaus werden die Daten an keine Dritten weitergegeben.



(Anzeige)

Mrs. Taylor’s Singing Club [Gewinnspiel zum Kinostart]
3.5 (70%) 2 Artikel bewerten

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.