The ChainSonderlich gut war das Verhältnis von Mike (John Patrick Amedori) zu seinem Vater Michael (Ray Wise) nie. Eigentlich war er sogar froh, den alten Mann nicht mehr sehen zu müssen, der ihn früher brutal verprügelte und auch sonst das Leben schwer machte. Doch nun geht es mit Michael langsam zu Ende: Bewegen kann er sich kaum noch, zudem leidet er an einer fortgeschrittenen Demenz. Und so erklärt sich Mike bereit, zusammen mit seiner Frau Sarah (Madeline Zima) wieder ins alte Familienhaus zu ziehen und seine Mutter (Adrienne Barbeau) zu unterstützen. Der eigentliche Schock kommt jedoch, als er erfährt, dass er an derselben neurologischen Krankheit wie sein Vater leidet. Da eine Heilung nicht in Sicht ist, lässt er sich auf einen Deal mit der seltsamen Gruppe Chain ein. Die verspricht ihm, ihm sein Leben zu nehmen. Doch dafür muss er erst selbst jemanden töten …

Ihr kennt das sicher auch: Mit der Zeit sammelt sich in der Wohnung so viel Kram an, dass man gar nicht mehr weiß wohin damit. So geht es uns bei film-rezensionen.de natürlich auch: Bei uns stapeln sich die Filme inzwischen bis an die Decke, sodass wir kaum noch einen Schritt gehen können. Um uns wieder Platz zu schaffen, verlosen wir deshalb ältere Exemplare, die wir nicht mehr brauchen. Die meisten davon haben wir nur einmal angeschaut, sind also in einem neuwertigen Zustand, wobei wir nicht garantieren, dass nicht doch mal Abnutzungsspuren zu sehen sind. So oder so ist das für euch eine Methode, schnell und unkompliziert eure eigene Sammlung zu erweitern. Dieses Mal bei uns im Angebot: Eine Blu-ray des Paranoiathrillers The Chain – Du musst töten um zu sterben.

Schickt uns einfach bis zum 18. Dezember 2019 eine Nachricht über unser spezielles Gewinnspiel-Formular, tragt dort Name plus Anschrift ein* und wählt das gewünschte Gewinnspiel aus. Viel Glück!

* Eure Daten werden von uns lediglich für den Versand der Preise benötigt. Sobald die Gewinner gezogen wurden und die Preise erfolgreich verschickt sind, werden die Daten wieder gelöscht. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.



(Anzeige)

3.9/5 - (22 votes)

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung