Filme bestimmter Genres haben immer den Hang, Dinge zu zeigen, die der normale Bürger nicht zwingend jeden Tag sieht. Und das ist noch gelinde ausgedrückt. Natürlich reizt uns genau die Tatsache an Action und Agenten Filmen, dass wir so etwas vielleicht gerne erleben würden, aber natürlich nicht können. Und ganz im Ernst: Wir würden es eigentlich auch nicht täglich erleben wollen. Nichtsdestotrotz haben wir euch in diesem Artikel einmal die bekanntesten Filme zusammengetragen, die euch in Las Vegas Stimmung bringen.

Hollywood hatte schon immer etwas für Casinos, Prunk und Glitzer, steinreiche Spieler, dunkle Geschäfte im Hintergrund. Städte wie Las Vegas bildeten für mehr als nur einen Film die funkelnde Kulisse. Wir zeigen, welche Filme sich hervorragend als Ein- oder Ausklang für einen Pokerabend mit Freunden eignen und auch auf dem Zweitbildschirm neben einer Partie Online Casino auf www.onlinecasinodeutschland.com.de für die richtige Stimmung sorgen – fehlt nur noch das Popcorn!

Ocean’s Eleven

In Ocean’s Eleven findet einer der spektakulärsten Fischzüge auf ein Casino statt, den die Filmgeschichte sich je ausgedacht hat. Von George Clooney über Brad Pitt und Matt Damon bis hin zu Julia Roberts liest sich die Cast-Liste, als hätte sich Regisseur Steven Soderbergh aus einem Katalog der Star-Schauspieler einfach seine Lieblinge herausgesucht. Ihm ist damit auf jeden Fall ein Erfolg gelungen: Die Geschichte von Danny Ocean, der mit seinem elfköpfigen Team das Bellagio, das MGM Grand und das Mirage in Las Vegas alle auf einmal ausrauben will, spielte weltweit fast eine halbe Milliarde US-Dollar ein. Empfehlenswert sind auch die beiden anderen Teile der Trilogie: In Ocean’s Twelve verschlägt es die Bande nach Europa, nachdem der im ersten Teil aufs Kreuz gelegte Bösewicht Terry Benedict sein Geld zurückfordert. Der dritte Teil dreht sich um einen Racheplan an Willy Bank, der das älteste Mitglied der Gruppe durch sein illoyales Verhalten mit einem Herzinfarkt ins Krankenhaus befördert hatte.

Casino Royale

James Bond in Casino Royale – Daniel Craigs erster Auftritt in der geschichtsträchtigen Rolle. Im 21. Film der erfolgreichen Agentenreihe kämpft der Held gegen Bösewicht Le Chiffre – französisch für ‚Die Zahl‘. Dieser befindet sich gerade in Montenegro, wo er im gefährlichen Mafia-Umfeld sein Geld beim Texas Hold’em zurückgewinnen muss, um in Sicherheit weiter seiner Geschäfte nachgehen zu können. Bond betritt nun in Begleitung seiner bildschönen Agentenkollegin die Szene, um Le Chiffre beim Poker das Handwerk zu legen und so zu verhindern, dass er das Land verlässt. Ein von Bond gewohnt actiongeladener Casinofilm!

Fear and Loathing in Las Vegas

Der 1998 erschienene Film mit Johnny Depp in der Hauptrolle begleitet den Protagonisten und seinen samoanischen Anwalt auf ihrem Weg durch die Sin City, in der sie von Unmengen Drogen befeuert den amerikanischen Traum zu finden suchen. Der psychedelische Roadtrip wird davon angestoßen, dass Hunter S. Thompson für seine Zeitung ein Sportevent verfolgen soll; der großzügige Vorschuss wird jedoch alsbald in Kokain umgewandelt und die Tour durch die Casinos vorbei an Polizisten, Spielsüchtigen, Drogendealern und Trampern beginnt

The Hangover

Ein Albtraum: Nach einem wilden Junggesellenabschied wachen drei Freunde in einem völlig verwüsteten Hotelzimmer auf und fragen sich, was in der Nacht passiert ist. Zu allem Überfluss ist der Bräutigam unauffindbar und im Badezimmer versteckt sich ein Tiger. Wie geht man mit so einer Situation um? Um die Hochzeit nicht platzen zu lassen, begeben sich die drei völlig verkatert auf die Suche nach ihrem Freund. Im Schlepptau: Ein Baby, von dem niemand weiß, zu wem es gehört.



(Anzeige)

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung