Hunter X Hunter Phantom RougeDie Freude von Kurapika, seinen alten Jugendfreund Pyro wiederzusehen, währte nicht lang. Vor allem auch deshalb, weil ihm dieser kurz darauf das Augenlicht raubt. Aber wie? Und weshalb? Die beiden Hunter Gon und Killua wollen diesem Rätsel auf den Grund gehen, indem sie seltsamen Visionen folgen, welcher der erblindete Kurapika immer noch hat. Doch je mehr die beiden suchen, umso verworrener wird die Geschichte. Denn ihr Freund scheint nicht der einzige zu sein, dessen Augen geraubt wurden. Und was hat es mit diesen seltsamen Puppen auf sich?

Deutschen Mangafans sollte „Hunter x Hunter“ eigentlich ein Begriff sein, mehr als 30 Bände der von Yoshihiro Togashi erdachten Action-Fantasy-Reihe sind hierzulande erhältlich. Von den beiden darauf basierenden Animeserien ist hingegen keine Spur zu finden. Immerhin dürfen wir uns auf zwei Filme basieren, die ihren Weg hierher finden sollen. Der erste von beiden, das stimmungsvolle, leicht horrorlastige Phantom Rouge, ist sogar bereits seit dem 18. Juli auf DVD und Blu-ray erhältlich. Ein Exemplar des Animes haben wir für euch organisieren können und wartet schon sehnsüchtig in seinem Verlosungstopf auf seine Befreiung.

Das Gewinnspiel ist beendet, bitte keine Anfragen mehr schicken. Anfragen die nach dem 3. August eingetroffen sind werden nicht mehr berücksichtigt!




(Anzeige)

3.9/5 - (20 votes)

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung