SuffragetteGroße Berührungspunkte mit den Suffragettes hatte Maud Watts (Carey Mulligan) bislang nicht gehabt, sich nicht für das Wahlrecht der Frauen oder eine allgemeine Gleichberechtigung interessiert. Erst als sie über ihre Kollegin Violet (Anne-Marie Duff) die Bewegung und deren Ziele kennenlernt, beginnt sie auch ihr eigenes Leben zu hinterfragen und sich der Sache anzuschließen. Doch dafür muss sie so manches Opfer bringen: Ihre Ehe mit Sonny (Ben Whishaw) ist immer häufiger von Streit geprägt, und auch mit dem Gesetz gerät sie nun regelmäßig in Konflikt.

Heute ist es kaum mehr vorstellbar, welche Kämpfe Frauen vor rund hundert Jahren auszutragen hatten, bevor ihnen das Wahlrecht zugesprochen wurde. Das hochkarätig besetzte Suffragette – Taten statt Worte erinnert an diese Zeit und verschweigt auch die düsteren, gewalttätigen Aspekte der Frauenbewegung nicht. Seit dem 16. Juni ist das Drama auf DVD und Blu-ray erhältlich, wir haben eine Blu-ray der sehenswerten Geschichtsstunde bekommen, die wir an einen von euch im Rahmen einer kleinen Verlosung weiterleiten wollen.

Das Gewinnspiel ist beendet, bitte keine Anfragen mehr schicken. Anfragen die nach dem 11. Juli eingetroffen sind werden nicht mehr berücksichtigt!




(Anzeige)

3.8/5 - (16 votes)

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung

Hinterlasse eine Antwort