(„The Company Men“ directed by John Wells, 2010)

Company Men erzählt die dramatische Geschichte über einer amerikanischen Firma, die sich von einer Großzahl ihrer Mitarbeiter trennen muss, um einen Bankrott zu verhindern. Bobby Walker (Ben Affleck) ist einer von ihnen und bis lang in einer leitenden Position tätig gewesen. Durch die Kündigung ist es ihm nicht möglich seinen hohen Lebensstandard zu halten und er sieht sich gezwungen seinen Sportwagen, sowie das teure Haus zu verkaufen. Als Höhepunkt muss er mit seiner Familie zu seinen Eltern ziehen und wird bei einer Bewerbung nach der anderen abgelehnt. Auch sein ehemaliger Boss Gene McClary (Tommy Lee Jones) verliert aus heiterem Himmel seine Anstellung, fühlt sich aber dennoch verantwortlich für die ruinierten Leben seiner ehemaligen Mitarbeiter, hat aber gleichzeitig einen großartigen Plan.

109 Minuten mit vorrangig sanften Klängen hinter einer nachdenklich stimmenden Kulisse. Company Men ist definitiv kein Werbefilm für Amerika und präsentiert zur Abwechslung mal die weniger heldenhaften Seiten. Der Standardspruch „vom Tellerwäscher zum Millionär“ wird hier auf den Kopf gestellt und lässt einen Blick auf die gegenteilige Entwicklung zu.

Jede der fünf Hauptpersonen hat nicht schlecht verdient und anscheinend das gesamte Ersparte in Aktien, Häuser, Autos und andere Luxusgüter gesteckt. Als die Aktien dann in den Keller segeln und kein regelmäßiges Einkommen mehr da ist, kommt kaum einer von ihnen noch über die Runden. Hauptsache der äußere Eindruck stimmt und für den heilen Moment ist alles in Ordnung, sparen ist doch nur was für Weicheier.

Nicht nur die wahren Aspekte an diesem Drama überzeugen den gefesselten Zuschauer, auch die beeindruckende Auswahl der Darsteller ist ein Hinkucker. Neben Ben Affleck und Tommy Lee Jones sind noch Kevin Costner, Chris Cooper, Maria Bello und mehr mit von der Partie. Zudem verzichtet John Wells auf überflüssigen Klamauk oder herzzerreißende Attacken auf die Gefühle und trotzdem ist und bleibt Comapny Men ein mitreißendes gelungenes Drama. Obwohl ich ungern Dramen anschaue, bin ich überzeugt und keines Falls abgeneigt den Film ein weiteres Mal anzusehen.

Company Men ist seit 9. Dezember 2011 auf Blu Ray und DVD erhältlich

Company Men
4.33 (86.67%) 3 Artikel bewerten

Company Men
7von 10

Über den Autor

Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.