Du sollst nicht lügenObwohl Laura Hoffmann (Felicitas Woll) nach dem Aus ihrer langjährigen Beziehung mit dem Polizisten Tim Bontrup (Sönke Möhring) erst einmal Zeit für sich haben wollte, lässt sie sich doch auf Drängen ihrer Schwester Kathi (Sophie Pfennigstorf) darauf ein, sich für ein Date mit dem umschwärmten Chirurgen Hendrik Voss (Barry Atsma) zu treffen. Tatsächlich gestaltet sich der Abend ausgesprochen nett, beide verstehen sich blendend, gehen sogar noch zu ihr. Doch bei dem, was folgt, gehen die Erinnerungen weit auseinander. Während Laura felsenfest davon überzeugt ist, vergewaltigt worden zu sein, besteht Hendrik darauf, dass der Sex einvernehmlich war. Vanessa Lewandowski (Friederike Becht) und Robert Schmidt (Gunnar Helm), die mit dem Fall beauftragt wurden, gehen der Sache nach, finden aber keine eindeutigen Spuren. Am Ende steht es Aussage gegen Aussage …

Eine Frau beschuldigt einen Mann, sie vergewaltigt zu haben. Nur gibt es dazu keine Beweise. Hat sie sich das Ganze nur eingebildet? Oder ist er ein eiskalter Lügner? Die Serie Du sollst nicht lügen nimmt ein trauriges und immer wieder aktuelles Thema und macht daraus eine Mischung aus Drama und Thriller. Nachdem vor Kurzem das Debüt auf Sat 1 war, erscheint der deutsche Vierteiler am 18. Februar 2021 auch auf DVD und Blu-ray. Das nehmen wir zum Anlass für ein kleines Gewinnspiel und verlosen unter allen Teilnehmenden ein Exemplar auf DVD.

Schickt uns einfach bis zum 1. März 2021 eine Nachricht über unser spezielles Gewinnspiel-Formular, tragt dort Name plus Anschrift ein* und wählt das gewünschte Gewinnspiel aus. Sonst können wir euch bei der Ziehung nicht berücksichtigen. Viel Glück!

* Eure Daten werden von uns lediglich für das Gewinnspiel benötigt. Nach Abschluss des Gewinnspiels werden diese wieder gelöscht.



(Anzeige)

3.7/5 - (4 votes)

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung