Eigentlich sind Alain Prioux (Christian Clavier) und seine Frau Laurence (Catherine Frot) schon ein bisschen zu alt dafür, Kinder zu kriegen. Die Familienplanung ist längst abgeschlossen, sie genießen die traute Zweisamkeit. Dann passiert aber etwas Unerwartetes: Ein junger Mann namens Patrick (Sébastien Thiéry) steht vor der Tür und behauptet steif und fest, ihr Sohn zu sein. Das kann natürlich gar nicht sein, davon wüssten sie doch. Oder etwa nicht? Doch je mehr Zeit die beiden mit ihm verbringen, umso stärker dämmert es ihnen, dass da vielleicht mehr an der Geschichte dran ist. Und vor allem Alain sieht sich genötigt, zur Tat zu schreiten.

Zuletzt hat es ja ein paar Filme gegeben, die von dem späten Glück ihrer Protagonisten berichten. Menschen im etwas fortgeschrittenen Alter, die eine neue Liebe finden, eine erfüllende Aufgabe oder im Fall von Wie die Mutter, so die Tochter noch einmal die Freuden des Kinderkriegens erfahren. Aber gleich mit einem erwachsenen Sohn anzufangen, das ist dann doch mal etwas anderes. Sébastien Thiéry, der hier die Hauptrolle übernahm und die Hälfte des Registuhls für sich beanspruchte, machte aus dem Stoff eine gut gelaunte Komödie mit der zwei der derzeit beliebtesten Schauspieler Frankreichs. Der Erfolg spricht dann auch für sich: Daheim sahen immerhin mehr als 600.000 Zuschauer Nicht ohne Eltern. Wie viele es hierzulande werden, dürfen wir ab dem 21. Juni 2018 erfahren, wenn der Film in den deutschen Kinos anläuft. Neugierig geworden? Um ein kleines bisschen Starthilfe zu geben, verlosen wir ein Fanpaket, das aus zwei Kinokarten und einem Plakat besteht.

Schickt uns einfach bis zum 18. Juni 2018 eine Nachricht über unser spezielles Gewinnspiel-Formular, tragt dort Name plus Anschrift ein und wählt das gewünschte Gewinnspiel aus. Viel Glück!

Nicht ohne Eltern [Gewinnspiel zum Kinostart]
4.14 (82.86%) 14 Artikel bewerten

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung