Porto DVDEs war der Zufall, der den amerikanischen Auswanderer Jake (Anton Yelchin) und die Französin Mati (Lucie Lucas) zusammengebracht hat. Vielleicht sogar das Schicksal. Wer sonst hätte wissen können, dass sie sich erst auf einer Ausgrabungsstätte und später in einem Café über den Weg laufen würden? Und es war Liebe auf den ersten Blick, als sie sich in Porto begegnen, der mysteriös-romantischen portugiesischen Stadt. Auch wenn es nur die eine Nacht bleiben sollte, die sie miteinander verbringen, diese eine Nacht werden sie nie vergessen.

Etwas melancholisch, etwas düster, dabei schwer romantisch: Die portugiesische Hafenstadt Porto ist wie gemacht für große Liebesgeschichten. Porto ist aber nicht allein ein Film über eine Romanze. Es ist ein Film über Perspektiven, über unterschiedliche Wahrnehmungen. Darüber, dass Gefühle auch nicht immer so eindeutig sind, wie wir vielleicht gerade denken. Eindeutig ist jedoch, dass der so tragisch gestorbene Anton Yelchin ein ganz besonderer Schauspieler war und hier wieder seine künstlerische Klasse demonstriert. Wer sich an ihn erinnern möchte oder vielleicht einen Beweis braucht, dass Filmromanzen auch ganz anders sein können, der sollte sich das Drama einmal anschauen, welches seit dem 26. Januar 2018 auch auf DVD vorliegt. Ein Exemplar davon haben wir für euch gesichert und freuen uns, dieses im Rahmen einer kleinen Verlosung mit euch zu teilen.

Schickt uns einfach bis zum 6. März 2018 eine Nachricht über unser spezielles Gewinnspiel-Formular, tragt dort Name plus Anschrift ein und wählt das gewünschte Gewinnspiel aus. Viel Glück!



(Anzeige)

3.7/5 - (16 votes)

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung