GauguinTahiti, 1891. Der französische Künstler Paul Gauguin (Vincent Cassel) hat sich in sein selbsterwähltes Exil nach Französisch-Polynesien zurückgezogen. Er lässt sich vom Dschungel verschlucken, trotzt Einsamkeit, Hunger und Krankheit. Während seinen Erkundungstouren über die Insel trifft er auf die junge Eingeborene Tehura (Tuheï Adams), die seine Muse und auch Modell seiner bekanntesten Gemälde werden wird. Als freier Mann in der Wildnis – fernab der Politik und Regeln eines zivilisierten Europas, entwickelt er einen neuen Stil des Malens.

Mit seinen Bildern aus der Südsee wurde Paul Gauguin zu einem bedeutenden französischen Maler und Wegbereiter des Expressionismus. Doch er führte auch selbst ein bewegtes Leben, wie Gauguin beweist. Seit dem 2. November 2017 läuft das Biopic in den deutschen Kinos. Wer es bislang noch nicht gesehen hat, dem geben wir gern eine kleine Nachhilfestunde: Wir verlosen anlässlich des Kinostarts 2×2 Eintrittskarten.

Schickt uns einfach bis zum 16. November 2017 eine Nachricht über unser spezielles Gewinnspiel-Formular, tragt dort Name plus Anschrift ein und wählt das gewünschte Gewinnspiel aus. Viel Glück!
Gauguin [Gewinnspiel]
3.8 (76%) 10 Artikel bewerten

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung