nirgendwoEs ist kein sehr schöner Anlass, der Danny (Ludwig Trepte) dazu bringt, wieder in die alte Heimat zu fahren. Sein Vater ist tot, plötzlich am Abend zuvor gestorben. Für den jungen BWL-Studenten ein ungünstiger Zeitpunkt, da er sich gerade für Prüfungen vorbereiten müsste. Und ohnehin wollte er nicht mehr zurück, nur wenig bindet ihn noch an sein einstiges Zuhause. Als er sich doch noch dazu breitschlagen lässt, in den kleinen Ort zu fahren, seine alten Freunde trifft und auch seine Jugendliebe Susu (Saskia Rosendahl) wiedersieht, löst dies jedoch einen Prozess in ihm aus. Was will er eigentlich von seinem Leben? Ist der eingeschlagene Weg wirklich der richtige?

Eine Gruppe Jugendliche in der Provinz, die ihre Suche nach dem Lebenssinn und sich selbst noch nicht abgeschlossen haben, davon erzählt Nirgendwo. Freunde von Jugenddramen müssen sich noch ein wenig gedulden, der gut besetzte und schön bebilderte Film startet erst am 27. Oktober in unseren Kinos. Schon jetzt haben wir aber eine gute Nachricht für euch: Wir verlosen 2×2 Eintrittskarten für die deutsche Produktion, die schon auf die glücklichen Gewinner warten.

Das Gewinnspiel ist beendet, bitte keine Anfragen mehr schicken. Anfragen die nach dem 24. Oktober eingetroffen sind werden nicht mehr berücksichtigt!




(Anzeige)

4/5 - (20 votes)

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung