Mollath DVDWas ist verrückt, was nur exzentrisch? Mit dieser Frage mussten sich im Fall Gustl Mollath nicht nur die Gerichte auseinandersetzen, auch Medien und Bevölkerung diskutierten fleißig mit. Es klingt aber auch unglaublich, dass ein unbescholtener Bürger unrechtmäßig mehrere Jahre in eine psychiatrische Anstalt gesperrt wird und keine Chance erhält, wieder herauszukommen. Aber wie kam es überhaupt dazu? Der Dokumentarfilm Mollath – Und plötzlich bist du verrückt erklärt die Hintergründe des Falls und begleitet das Justizopfer bei seinem Kampf um Rehabilitation, lässt aber auch Zweifler zu Wort kommen.

Wer das Gemeinschaftswerk der beiden Ko-Regisseurinnen Leonie Stade und Annika Blende im Sommer im Kino verpasst hat und mehr über die Geschichte erfahren will, hat nun daheim die Chance, mehr über den medienwirksam ausgeschlachteten Skandal zu erfahren. Wir verlosen anlässlich des DVD-Starts am 30. Oktober zwei Exemplare des Films.

Das Gewinnspiel ist beendet, bitte keine Anfragen mehr schicken. Anfragen die nach dem 11. November eingetroffen sind werden nicht mehr berücksichtigt!



(Anzeige)

3.8/5 - (6 votes)

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung