Therapie fuer einen Vampir DVDBis dass der Tod uns scheidet? Das ist gar nicht so einfach, wenn man unsterblich ist und auch die eigene Frau keine Anstalten macht, von selbst aus dem Leben zu treten. So zumindest ergeht es Graf Geza von Közsnöm (Tobias Moretti) – seines Zeichens ein echter Vampir – und seiner Frau Elsa (Jeanette Hain). Durch die unendlich lange gemeinsame Zeit ist die Leidenschaft dahin, Sigmund Freud (Karl Fischer) soll es richten. Aber es nicht der berühmte Seelenklempner, der dem Grafen zu neuen Lebensgeistern verhilft, sondern Lucy (Cornelia Ivancan), der menschlichen Wiedergeburt seiner Jugendliebe.

Aller guten Dinge sind drei: Auf dem Fantasy Filmfest bot sich die Chance, Therapie für einen Vampir zu sehen, danach in den regulären Kinos, und seit dem 3. November auch auf DVD und Blu-ray. Mit Horror hat der Film zwar nicht viel zu tun, amüsant ist die schön aufgemachte Komödie aber schon. Wer sich davon selbst überzeugen möchte, sollte schon einmal der Glücksgöttin schreiben, denn wir verlosen zum Verkaufsstart zwei DVDs.

Das Gewinnspiel ist beendet, bitte keine Anfragen mehr schicken. Anfragen die nach dem 18. November eingetroffen sind werden nicht mehr berücksichtigt!



(Anzeige)

3.9/5 - (21 votes)

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung

Hinterlasse eine Antwort