Termin Details

  • Datum:
  • Ort: Hamburg
  • Terminkategorien:
  • Terminschlagworte:

Die Lesbisch Schwulen Filmtage Hamburg sind Deutschlands ältestes, größtes und von Beginn an queeres Filmfestival. 1990 aus einem autonomen Seminar entstanden locken sie einmal jährlich im Oktober rund 15.500 Besucher in die Hamburger Kinos und an die Orte der Rahmenevents. An sechs Tagen werden in etwa 55 Vorführungen über 100 Kurz- und Langfilme gezeigt. Im Rahmen des Festivals gibt es derzeit fünf Wettbewerbe in denen sieben Preise vergeben werden. Über die meisten entscheidet das Festivalpublikum per Stimmkarte.

Mehr Infos unter www.lsf-hamburg.de. Unsere bisherigen Rezensionen sind in der folgenden Galerie verlinkt.

29. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg
3.8 (76%) 25 Artikel bewerten