Immer wieder muss sich der kleine Kubo von seiner Mutter das Versprechen abringen lassen, nach Sonnenuntergang nicht mehr draußen unterwegs zu sein. Und eigentlich hatte der einäugige Junge, der seine Zeit gern mit dem Erzählen von Geschichten verbringt, dieses Versprechen auch halten wollen. Bis zu jenem Abend: Fasziniert von dem bunten Treiben beim Lampenfest im nahegelegenen Dorf vergisst Kubo die Zeit und steht plötzlich einer furchteinflößenden Hexe gegenüber. Seine Tanten sind es, wie er herausfindet, die ihn da attackieren. Im letzten Moment eilt ihm seine magiebegabte Mutter zur Hilfe und zaubert ihn an einen fernen Ort. Doch damit fängt das eigentliche Abenteuer erst an: Gemeinsam mit einem Affen und einem riesigen Käfer muss er sich auf die Suche nach der mächtigen Rüstung seines verstorbenen Vaters machen, um sich gegen seine Tanten und seinen Großvater zur Wehr setzen zu können, die es aus irgendeinem Grund auf ihn abgesehen haben.

Stop Motion, das ist doch diese völlig altmodische Animationstechnik, bei der billige Puppen über den Bildschirm ruckeln? Weit gefehlt, selbst im Jahr 2017 ist diese vermeintlich überholte Methode in der Lage, wunderbare, einzigartige Abenteuer zu gestalten. Neben den Briten von Aardman Animations (Shaun das Schaf – Der Film) ist es vor allem das amerikanische Studio Laika (CoralineParaNorman), welche die Fackel beeindruckend hoch halten. Die Kombination aus altehrwürdigen Techniken und neuesten Computereffekten schafft hier beeindruckende Welten, die sich vor den modernen CGI-Verwandten nicht verstecken müssen. Am 2. März 2017 erscheint mit Kubo – Der tapfere Samurai das für einen Oscar nominierte, neueste Werk der Animationskünstler auf DVD, Blu-ray und 3D Blu-ray. Wer sich letztes Jahr nicht im Kino hat verzaubern lassen, der sollte das nun dringend nachholen. Und wir geben dabei etwas Starthilfe, denn wir verlosen zwei Blu-rays des Ausnahmestreifens.

Schickt uns einfach bis zum 13. März 2017 eine Nachricht über unser spezielles Gewinnspiel-Formular, tragt dort Name plus Anschrift ein und wählt das gewünschte Gewinnspiel aus. Viel Glück!



(Anzeige)

3.3/5 - (3 votes)

Über den Autor

Für manche Beiträge reicht ein Autor nicht aus, deshalb arbeiten wir gerne auch mal im Team. Du willst auch mitmachen? Dann schicke uns doch Deine Bewerbung